Thanks Thanks:  0
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Thema: Motor 2.0 CDTI noch 240tkm / Pflege & Wartung

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Torxikologe
    Registriert seit
    27.04.2017
    Ort
    BW
    Fahrzeug
    KIA II JE
    Motortyp
    G4GC
    Baujahr
    2008
    Zitat Zitat von Tuba Beitrag anzeigen
    Kettenrisse kenne ich kaum bis gar nicht (man soll nie nie sagen). Gerissene Zahnriemen sind aber nun gar keine Seltenheit.
    Theorie und Praxis ist nicht das Gleiche. Kenne beides, denn bei gelängter Kette besteht beim Diesel Gefahr der "Feindberührung".

    - - - Aktualisiert - - -

    übrigens, in der 6 Volt Ära gab es seitengesteuerte Motoren, mit im Motorblock stehenden Ventilen. Bei diesen waren weder Steuerketten noch Zahnriemen, sondern Stirn-Zahnräder verbaut. Das seltsame, die Metallzahnräder verschlissen eher, als jene aus Kunststoff. Da das Ölwechselintervall aber damals nur bei2500 km lag und die Öl-Ablassöffnung riesig war, wurden Fremdkörper herausgespült, bevor sie Schäden verursachen konnten.
    Geändert von Torxikologe (15.10.2023 um 12:04 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •