Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: EPS-Fehler

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2020
    Fahrzeug
    opel meriva
    Motortyp
    Z16XE
    Baujahr
    2003

    EPS-Fehler

    Hallo zusammen,
    kann mir jemand helfen , da immer häufiger die EPS - Meldung im Display aufleuchtet, ganz unvermittelt , d.h. die Servolenkung fällt aus die Lenkung ist sehr hart man kann aber noch fahren.
    Ich weiß bereits dass es 2 Sensoren gibt einen unter dem Lenkrad und einen an der Servolenkung selbst.
    wie kann ich die Ursache finden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2017
    Fahrzeug
    Astra H Caravan
    Motortyp
    A17DTJ
    Baujahr
    2010
    Schau mal nach, ob der Stecker an der Lenkung im Fußraum fest sitzt. Bei meinem Meriva war der Stecker locker und die Lenkung ist sporadisch ausgefallen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Tretroller
    Motortyp
    Treter
    Baujahr
    1959
    Hatte mal, dass die Lenkung nach einer Seite leichter, als nach der anderen ging. Dem Fahrzeughalter war es gar nicht aufgefallen. Repariert wurde es nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.12.2020
    Fahrzeug
    Meriva
    Motortyp
    Z 16 X
    Baujahr
    2005
    Moin,
    bei mir war das die Batterie die kurz vor dem verrecken war.
    Ein Batterietest in der Werkstatt gemacht, neue Batterie rein und seit dem kein EPS Fehler mehr.

    Gruß Jörg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •