Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Agila Zündschloss kaputt - Wie entfernen?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2022
    Fahrzeug
    Agila
    Motortyp
    Z12XE
    Baujahr
    2002

    Agila Zündschloss kaputt - Wie entfernen?

    Hallo Community,

    an meinem Agila Baujahr 2002 ist das Zündschloss kaputt. Es lässt sich nicht mehr drehen und ich habe gelesen, um es ausbauen zu können, muss man aber den Schlüssel auf Pos1 stellen.
    Ich habe alles mögliche versucht, sanft, groß, mit und ohne WD40, etc. etc....leider ohne Erfolg.

    Ich habe mir im Internet ein neues bestellt. Aber das alte muss ja raus...

    Welche Möglichkeit habe ich denn jetzt das Zündschloss zu entfernen? Kann man das irgenwie aufbohren? Falls ja, wie? Gibt es andere Tricks, die ich ausprobieren könnte?

    Für Eure Hilfe schon mal vielen Dank!

    Gruß
    BennyB2912
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2021
    Fahrzeug
    Astra G
    Motortyp
    Z16XE
    Baujahr
    2003
    Wenn du das Zündschloss soweit freigelegt hast gibt am Schloss hinten eine kleine Nut, da muss man mit einem kleinen Schraubendreher reindrücken. Dann entsperrt der Einrastmechanismuss und das Schloss springt dir quasi entgegen und du kannst es rausziehen.

    Solltest Du nicht auf Stellung 1 kommen, versuche den Schlüssel im Schloss zu drehen bei gleichem hin und herdrehen des Lenkrades (Lenkradsperre) ...irgendwann gehts dann.
    Geändert von Tuba (15.09.2022 um 21:16 Uhr) Grund: Postings zusammengeführt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •