Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Räder ohne RDKS auf Mokka fahren

  1. #21
    Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von renssak
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Overath
    Fahrzeug
    Astra G
    Motortyp
    Z18XE
    Baujahr
    2001
    Zitat Zitat von Torxikologe Beitrag anzeigen
    Ja leuchtet sie denn?
    Ja, sie leuchtet - also bei Zündung ein bis zum Abschluss des Selbstchecks.
    Da wir jetzt die Originalreifen drauf haben, leuchtet anschließend während der Fahrt nichts.

    Zitat Zitat von MarcusOCT Beitrag anzeigen
    steht für die benutze Frequenz der Bauteile die Funken. Sprich Fernbedienung, RDKS/TPMS. Gibt auch noch 315 Mhz, das ist aber für den US Markt.
    Ah, danke für die Info - also kein "zwingender" Hinweis auf RDKS/TPMS.

    Zitat Zitat von MarcusOCT Beitrag anzeigen
    Alternativ kannst ja rumkommen, dan nschauen wir mal ob man das bei dir freischalten kann, oder so.
    Ja, Danke für das Angebot.
    Wenn ich hier vor Ort nicht weiter komme, werde ich mich per PN noch mal melden.

    Viele Grüße
    Martin
    Vitametik – Eine Antwort auf Stress - ImPuls des Lebens für Muskulatur, Wirbelsäule und Nervensystem - www.vitametik-kassner.de
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Frontera
    Motortyp
    C20NE
    Baujahr
    1993
    Derartige Funktionen der Anzeige sollten doch in der Bedienungsanleitung nachzulesen sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #23
    Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von renssak
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Overath
    Fahrzeug
    Astra G
    Motortyp
    Z18XE
    Baujahr
    2001
    Klar, da steht so einiges, z.B.:
    Wenn zu niedriger Reifendruck festgestellt wird, leuchtet die KL auf. .....
    Die TPMS-Störungsanzeige und eine Warnmeldung bzw. ein Code werden bei jedem Zündzyklus angezeigt, bis das Problem behoben ist. ....
    Die TPMS-Sensorabstimmung wurde nach dem Umstecken der Reifen nicht oder nur unvollständig durchgeführt. Die Störungsleuchte und Warnmeldung bzw. der Code sollten nach dem erfolgreichen Sensorabgleich erlöschen. Siehe "TPMS-Sensorabgleich" weiter unten in diesem Abschnitt.


    Unter TPMS-Sensorabgleich und dann unter Schritte des TPMS-Sensorabgleichs steht dann mehr oder weniger wörtlich das Gleiche, wie hier:
    Opel Mokka: Reifendruck- Kontrollsystem - Raeder und Reifen - Fahrzeugwartung - Opel Mokka Betriebsanleitung

    Bei Punkt 4 Blättern Sie mit dem Daumenrad zum Reifendruckmenü. hängt es dann, weil Reifendruckmenü nicht vorhanden.
    Vitametik – Eine Antwort auf Stress - ImPuls des Lebens für Muskulatur, Wirbelsäule und Nervensystem - www.vitametik-kassner.de
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Frontera
    Motortyp
    C20NE
    Baujahr
    1993
    Bist du sicher, dass du bei der Menüauswahl keinen Fehler gemacht hast, sprich im falschen Untermenü gelandet bist, wo es gar kein TPMS gibt? Sorry, net bös's sein, ist mir selber schon passiert. Gehe das Ganze mal ganz langsam Schritt für Schritt nach Anleitung durch.

    Nach der Anleitung muss man am Blinkerhebel drehen. Ich weiß, es könnte ja bei Lenkradfernbedienung anders sein, hab aber noch nie im Mokka gesessen.

    Ach ja und nochwas. Hatte mal am Antara ein Problem, dass die Uhr nicht mehr zum Einstellen ging. Lag am falschen Interface des Radio, das nachgerüstet wurde.
    Geändert von Torxikologe (24.04.2018 um 11:46 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •