Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Marder im Motorraum

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012

    Marder im Motorraum

    Hallo !

    Heute habe ich den Motorraum einer Sichtkontrolle unterzogen und plötzlich vielen mir meine Sünden ein, denn ich wollte eigentlich bei passender Wetterlage die Marderscheuche einbauen.

    Spuren im Motorraum.jpg

    Jetzt habe ich aber festgestellt, dass die Spuren sich ausschließlich im Bereich von Kunststoffteilen bzw. Gummiteilen befinden. An der Motoroberseite kann ich keine Metallflächen sehe.
    Ich will jetzt die Schläuche und Kabel, die ja besonders gefährdet sind, mit den Hochspannungsplättchen bestücken, aber ich vermute, dass das Viech nicht gleichzeitig auf ein Masseteil (Metallteil) treten wird.
    Sollte ich jetzt einige Schläuche mit einem Metallnetz umwickeln und an Masse schließen ?

    Hat da jemand schon Erfahrungen gesammelt ?

    Gr.
    Geändert von KL48 (05.11.2017 um 21:42 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Moderator Avatar von Wieseln
    Registriert seit
    23.04.2017
    Fahrzeug
    Sintra
    Motortyp
    X22DTH
    Baujahr
    1999
    Hallo KL48

    Metallnetz ist immer gut, das fressen die Viecher nämlich nicht
    Vor 10 Jahren nagten sie die Kühlerschäuche meines Sintras an, daraufhin unten alle erreichbaren Schläuche mit Metallgeflecht (dünn, fein) umwickelt. Auch den zweiten Sintra so ausgerüstet. Seit dem absolut kein Angriff mehr, ich vermute dass das Drahtgeflecht so abstossend ist dass die Marder gar nicht mehr weiter rauf wollen.

    Gruss Wieseln
    Geändert von Wieseln (05.11.2017 um 22:11 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Hallo Wieseln !

    Muss mal schauen ob ich da etwas passendes im Baumarkt oder Internet finde.
    Vielleicht bekomme ich die Hochspannungsanlage auch noch verlegt. An der Straße oder auf dem Parkplatz sind solche Bauarbeiten allerdings nicht so angenehm.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Leider ist die Marderscheuche nach 4 Wochen ausgestiegen. Die Hochspannung hat keine 270V (wie anfänglich) mehr erreicht, sondern nur noch 47V.
    Die Wirkung war übrigens überzeugend.
    Jetzt muss ich mich 2 Wochen gedulden, denn der Lieferant hat zur Zeit keine auf Lager.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Das Problem mit der Nachlieferung konnte bis jetzt nicht gelöst werden und wird es, nach meiner Einschätzung, auch nicht mehr.
    Das ist meine erste schlechte Erfahrung mit einem Internetkauf.

    So lernt man eben dazu !

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von H.T.
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Bayern/Ostallgäu
    Fahrzeug
    Astra J
    Motortyp
    A16XER
    Baujahr
    2014
    Marder im Motorraum
    In unseren Fahrzeugen habe ich seit Jahren den Marderschocker der Fa. Rinke verbaut und nur positive Erfahrungen damit gemacht.
    Leider gibt's diesen Hersteller nicht mehr, möglicherweise sind im Internethandel noch Restbestände verfügbar.

    Die Geräte gab es mit Erschütterungssensor oder Ladestromerkennung der Lichtmaschine. Arbeiten also nur bei Stillstand des Fahrzeugs.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
    (Albert Einstein)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Die genannte Firma bietet solche Geräte noch im Internet an. Mal sehen !

    Jetzt will ich aber erst meinen finanziellen Schaden etwas begrenzen. Die Bestellung lief über amazon, aber bei einem Drittanbieter.
    Da habe ich jetzt meine letzten Möglichkeiten aktiviert.
    Mal sehen !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #8
    The Brain Avatar von uli2003
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Wadersloh
    Fahrzeug
    Vectra C
    Motortyp
    Z22YH
    Baujahr
    2005
    Leider ist die Marderscheuche nach 4 Wochen ausgestiegen. Die Hochspannung hat keine 270V (wie anfänglich) mehr erreicht, sondern nur noch 47V.
    Woran hast du das gemerkt? Ist der Marder wiedergekommen, oder hast du morgens zum wach werden immer mal drangefasst?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Zitat Zitat von uli2003 Beitrag anzeigen
    oder hast du morgens
    Nee, da liege ich ja noch im Bett und schlafe tief !

    Gelegentlich habe ich aber nach erneuten Spuren geschaut und dann das schwache Blinken der LED gesehen. Ein Test mit der Hand hat dann meinen Verdacht bestätigt.
    Auch ein späterer Test am Labornetzteil hat den Defekt gezeigt.

    Gruß

    - - - Aktualisiert - - -

    Jetzt habe ich mal alle Hochspannungsplatten von der Leitung gezogen und den Leitungsausgang (am Gerät) bei Dunkelheit auf Überschlag kontrolliert, aber es sind keine Auffälligkeiten sichtbar.
    Mehr kann man da jetzt nicht machen, denn das Innenleben ist in Kunstharz gegossen.
    Geändert von KL48 (26.02.2018 um 17:00 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Verkäufer (Drittanbieter) meldet sich nicht mehr und wenn ich die Amazon-Regeln richtig verstehe, halten die sich da raus.

    Mist, ich war neulich gerade in der Nähe (Sachsen) vom Verkäufer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •