Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Elektronische Parkuhr mit Zulassung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012

    Elektronische Parkuhr mit Zulassung

    Hallo,

    ich wusste gar nicht, dass es schon seit Jahren diese Parkuhren gibt.
    Das Teil funktioniert gut und schützt vor Gebühren.
    Wird das Fahrzeug abgestellt, dann stellt sich automatisch die zulässige Ankunftszeit ein.

    Es spezialisieren sich immer mehr Unternehmen auf die Parkplatzüberwachung von Supermärkten. Wird die Parkuhr vergessen, dann kostet es 30 €.

    elektr. Parkuhr.jpg

    Gruß
    Geändert von KL48 (30.05.2018 um 14:24 Uhr) Grund: nur Zeile verschoben
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Hier eine andere Variante der Parkplatzüberwachung.
    Also, die Augen immer aufhalten.

    Sensoren, Parkplatz.jpg

    Gruß
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von H.T.
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Bayern/Ostallgäu
    Fahrzeug
    Astra J
    Motortyp
    A16XER
    Baujahr
    2014
    Elektronische Parkuhr mit Zulassung
    Sind die bei George Orwell in die Lehre gegangen? Es wären bei weitem nicht die Einzigen.
    Mit Ausnahme des großen Brandes von Chicago hat man mir schon alles in die Schuhe geschoben.
    (Al Capone)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #4
    Administrator Avatar von MarcusOCT
    Registriert seit
    22.04.2017
    Fahrzeug
    Insignia
    Motortyp
    A20DTH
    Baujahr
    2010
    Blog-Einträge
    1
    Elektronische Parkuhr mit Zulassung
    Die Knubbel sind bei vielen Fastfoodbuden hier im Umkreis. Trotzdem ist die Parkscheibe Pflicht.
    Genauso wie auf vielen Discounterparkplätzen.

    Überlege auch schon ob ich mir ne elektronische kaufe, aber hab gerne nichts an der Scheibe. Meine Grüne Plakette kommt auch nur bei Bedarf rein, wenn ich durch ne Umweltzone fahre.
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


    Gruß Marcus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AstraF1.6_16V
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Homburg
    Fahrzeug
    Insignia A2
    Motortyp
    B20NHT
    Baujahr
    2016
    Zitat Zitat von KL48 Beitrag anzeigen
    Hier eine andere Variante der Parkplatzüberwachung.
    Also, die Augen immer aufhalten.
    Davon habe ich auch schon gelesen, gesehen aber noch nie - zumindest bei uns hier. Parkzeitbegrenzung auf Supermarktparkplätzen? Will man damit Kunden vergraulen oder was soll das?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Zitat Zitat von H.T. Beitrag anzeigen
    Sind die bei George Orwell in die Lehre gegangen?
    Da klappt die Digitalisierung.
    Mit dem Internet in ländlicher Gegend passiert nur wenig.

    Zitat Zitat von MarcusOCT Beitrag anzeigen
    Überlege auch schon ob ich mir ne elektronische kaufe, aber hab gerne nichts an der Scheibe.
    Unten in der rechten Ecke stört sie doch nicht.

    Ich hatte übrigens die abgebildete Uhr von der Verpackung ausgeschnitten und sie von außen auf die mir angenehmste Stelle gelegt/ausgerichtet und mit einem Stift umrandet.
    So konnte ich von der Innenseite die Uhr exakt ankleben.



    Man sollte aber wirklich den beiliegenden Lappen für die Reinigung der Knopfzelle verwenden und nicht zweckentfremden.
    Ich durfte meine nach einigen Tagen wieder rausnehmen und mit einem Tropfen Spiritus reinigen, da sie keinen Kontakt mehr hatte.

    Gruß

    *
    Zitat Zitat von AstraF1.6_16V Beitrag anzeigen
    Davon habe ich auch schon gelesen
    Im TV hatte ich sogar von abgeschleppten Fahrzeugen gehört.
    Geändert von KL48 (07.09.2019 um 15:40 Uhr) Grund: *Nachtrag
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von Astra2000
    Registriert seit
    05.09.2019
    Fahrzeug
    Opel Astra G
    Motortyp
    X12XE
    Baujahr
    2000
    Zitat Zitat von AstraF1.6_16V Beitrag anzeigen
    Parkzeitbegrenzung auf Supermarktparkplätzen? Will man damit Kunden vergraulen oder was soll das?
    Könnte man meinen. Ich habe mich auch schon geärgert, weil ich das Schild übersehen, ein Knöllchen bekommen und 10 Euro gezahlt habe (obwohl ich als Kunde dort war, besonders doof!). Aber im Grunde kann ich die Supermarktbetreiber auch verstehen. Die stellen für ihr teures Geld Parkflächen zur Verfügung, damit ihre Kunden ihr Auto dort abstellen können. Nun wird öffentlicher Parkraum aber zunehmend knapp und teuer, so dass vermehrt Nichtkunden ihre Autos auf Supermarktparkplätzen abstellen, weil sie in der Nähe wohnen, arbeiten oder sonstiges zu erledigen haben. Wenn das zuviel wird, finden natürlich die Supermarktkunden kaum noch freie Parkplätze und fahren dann lieber woanders hin, das will natürlich der Supermarktbetreiber auf jeden Fall vermeiden. Alternativ könnte er eine teure Schranke vor seinen Parkplatz bauen, die beim Reinfahren ein Ticket ausspuckt, das an der Kasse entwertet wird und die Ausfahrt wieder frei gibt, wie im Parkhaus. Das wäre aber teuer und umständlich und würde die Kunden nerven, also lieber per Parkscheibe (oder Bodensensor).
    Was ich viel schlimmer finde, ist die automatische Kennzeichenerkennung in Parkhäusern. Hatte ich letztens erstmals. Das wird einem damit schmackhaft zu machen versucht, dass man beim Rausfahren kein Ticket mehr irgendwo in einen Schlitz fummeln muss. Aber was geht es den ver...en Parkhausbetreiber an, wann ich wo wie lange geparkt habe? Mit solchen Daten kann man ja auch schon verschiedenen Unfug anstellen, zumal, wenn man sie mit anderen Daten kombiniert. DA fühle ich mich wirklich in meinem Recht auf informationelle Selbstbestimmung beeinträchtigt. DAS ist aber komischerweise vielen egal... Kostet ja nix.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von AstraF1.6_16V
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Homburg
    Fahrzeug
    Insignia A2
    Motortyp
    B20NHT
    Baujahr
    2016
    Zitat Zitat von KL48 Beitrag anzeigen
    Im TV hatte ich sogar von abgeschleppten Fahrzeugen gehört.
    Rein rechtlich kann man da wenig machen, wenn es sich um ein Privatgrundstück handelt - da legt der Besitzer die Regeln fest, müsste aber in einem solchen Fall auch erstmal die Abschleppkosten vorstrecken und dann versuchen diese vom Fahrzeughalter zurückzufordern. Das wäre dann der Punkt, wo ein vernünftiger Mensch seine Verkehrsrechtschutz einschaltet und sich weigert, weil Abschleppen als Maßnahme in einem solchen Fall überzogen ist.
    Mir kann es egal sein, kaufe eh nie bei Discountern ein und bei uns hier in der Gegend gibt es Parkplätze zu Hauf und sogar Kostenfreies Parken fast überall


    Zitat Zitat von Astra2000 Beitrag anzeigen
    Aber was geht es den ver...en Parkhausbetreiber an, wann ich wo wie lange geparkt habe? Mit solchen Daten kann man ja auch schon verschiedenen Unfug anstellen, zumal, wenn man sie mit anderen Daten kombiniert. DA fühle ich mich wirklich in meinem Recht auf informationelle Selbstbestimmung beeinträchtigt. DAS ist aber komischerweise vielen egal... Kostet ja nix.
    Das macht den Kohl auch nicht mehr Fett. Dann musst du auch die Standorterkennung deines Smartphones deaktivieren, nur noch mit Bargeld bezahlen (wer weiß, wie lange das noch möglich ist) usw...
    Manche Leute sind sogar so dämlich, sich die Stasi freiwillig direkt ins Haus zu holen, Hallo Siri/Alexa... ist aber ein anderes Thema.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #9
    Moderator Avatar von Tuba
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    NRW
    Fahrzeug
    SuperB-Combi
    Motortyp
    CFFB
    Baujahr
    2018
    Elektronische Parkuhr mit Zulassung
    Zitat Zitat von MarcusOCT Beitrag anzeigen
    Meine Grüne Plakette kommt auch nur bei Bedarf rein
    ... was aber auch wieder nicht zulässig ist.
    --
    Wie beim Lotto: Alle Angaben in meinen Postings ohne Gewähr ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #10
    Neuer Benutzer Avatar von Astra2000
    Registriert seit
    05.09.2019
    Fahrzeug
    Opel Astra G
    Motortyp
    X12XE
    Baujahr
    2000
    Zitat Zitat von AstraF1.6_16V Beitrag anzeigen
    Dann musst du auch die Standorterkennung deines Smartphones deaktivieren, nur noch mit Bargeld bezahlen
    Ich benutze kein Smartphone und zahle weitestgehend bar. Ich weiß auch, warum.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •