Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)

  1. #1
    Moderator Avatar von Matrix
    Dabei seit
    28.03.2001
    Fahrzeug
    Zafira-B Sport
    Motortyp
    Z20LER
    Baujahr
    2005
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    11
    Erwähnt
    0 Post(s)

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)

    Man hört in diversen Opel Foren das durch Änderung der Software im Tech2 die Freischaltung nicht funktionieren soll!

    Meine Erfahrungen sagen aber:

    Modelljahr 2004 --> BC freischalten geht!
    Modelljahr 2005 --> BC freischalten geht!
    Modelljahr 2006 --> BC freischalten geht!
    Modelljahr 2007 --> BC freischalten geht!
    Modelljahr 2008 --> BC freischalten geht!
    Modelljahr 2009 --> BC freischalten geht!

    Anleitung wie man per Tech2 den BC bei einem GID oder CID freischaltet.

    Der Programmierablauf für das GID kann auch für ein CID angewendet werden.

    Wenn man ab Werk kein BC geordert bzw. ein Fahrzeug gekauft hat sieht man folgendes wenn man die BC Taste am Radio betätigt.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-001.jpg

    1. Tech2 anschließen und einschalten -> Fahrzeugdiagnose -> Modelljahr -> Fahrzeugtyp -> Informationssystem anwählen.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-002.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-004.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-005.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-006.jpg

    2. Man wählt das Display an -> Zündung einschalten -> Man ist im Display

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-007.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-008.jpg

    3. Wenn man jetzt im Display Menü die Taste unter Info betätigt werden einprogrammierten Daten angezeigt.Man sieht im zweiten Bild das der Code Index 006 programmiert ist.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-009.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-010.jpg

    4. Man bestätigt das angewählte Display und das Tech2 zeigt welcher Typ von Display verbaut ist.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-011.jpg

    5. Im nächsten Menü wählt man Programmierung -> Programmierung Code Index -> Standard LED (Bestätigen)

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-012.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-013.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-014.jpg

    6. Man sieht im Menü welcher Code Index im Display programmiert ist, 006 ist für ohne Bordcomputer. Für Bordcomputer muss jetzt ein anderer Code Index programmiert werden. 007 ist für Bordcomputer. Man wählt jetzt die Taste die unter Prog. ist und gibt im nächsten Menü 007 ein.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-015.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-016.jpg


    Hier mal eine Liste die in frage kommenden Codeindexe für ein GID & CID Display:

    Astra-H


    Modelljahr 2004:

    • Ohne BC:001
    • Mit BC: 002
    Modelljahr 2005-08:

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-gid-codeindex.jpg

    Zafira-B Modelljahr 2005-08:


    • Ohne BC: 004

    • Mit BC: 005
    7. Im nächsten Menü kann man die Glatteiswarnung deaktivieren oder aktivieren. Wenn vorhanden gewählt wird, wird eine Glatteiswarnung im Display eingeblendet.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-017.jpg

    8. Im nächsten Menü wählt man jetzt Progr. Varianten Konfiguration

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-018.jpg

    9. Im nächsten Menü wählt man den Eintrag Bordcomputer. Man sieht hier das nicht vorhanden einprogrammiert ist, man wählt die Taste die unter ändern ist.Im nächsten Menü ändert man den eintrag von nicht vorhanden auf vorhanden und bestätigt die Änderung.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-019.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-020.jpg

    10. Der Eintrag Bordcomputer hat sich jetzt von nicht vorhanden auf vorhanden geändert. Man wählt die Taste die unter Prog. ist, das Tech2 wird danach die Programmierung als erfolgreich bestätigen.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-021.jpg
    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-022.jpg

    So das war es, jetzt hat man erfolgreich das GID auf Bordcomputer freigeschaltet. Das Display wird jetzt folgende Sachen anzeigen wenn man die Taste BC am Radio drückt.

    Tech2 Anleitung Bordcomputer Freischaltung GID & CID (Graphic & Color-Info-Display)-023.jpg
    Geändert von Matrix (20.10.2008 um 06:13 Uhr)
    Egal was du nimmst, nimm weniger!
    Danke h4rl3qu1n, Astraman 1.6SI bedankte(n) sich für diesen Beitrag

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •