Thanks Thanks:  0
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Wie weiß man, ob die Batterie noch in Ordnung ist?

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Zitat Zitat von Suse9 Beitrag anzeigen
    Es hieß, der Wert sei zu niedrig, ich bräuchte eine neue und sie wurde getauscht (ich kaufe nur Marke, Bosch etc.).
    Das könnte z.B. eine voreilige Entscheidung gewesen sein. Werkstätten tauschen Teile auch gern mal vorzeitig aus.

    In der Regel macht sich eine schwache Batterie frühzeitig durch ein schwaches Startverhalten bemerkbar oder startet gar nicht mehr.
    Da gibt es inzwischen für solche Notfälle sehr kleine Starthilfen, die man zum Starten an die Batterie klemmt.

    Google mal nach "Starthilfe Powerbank"


    *Schon das Mitführer der Starthilfe kann die Angst nehmen und so eine verfrühte Entscheidung verhindern.
    Geändert von KL48 (16.02.2020 um 11:52 Uhr) Grund: *Nachtrag
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.11.2017
    Fahrzeug
    IX35
    Motortyp
    2.0di
    Baujahr
    2013
    Bei meinem Astra G war die Regel, Licht an, Auto aus. Weil sich Batterie immer plötzlich und ohne Vorwarnung verabschiedet hat. Und das regelmäßig auf den Monat genau nach zwei Jahren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Vectra A
    Motortyp
    X16SZ
    Baujahr
    1995
    Die Lebensdauer eine Batterie hängt sicher auch von deren Qualität ab. Unsere Bosch silber hielt auch über 13 Jahre bei 1000 km jährlich. ein Kunde hatte seine Orignalbatterie an seiner C-Klasse auch 13 Jahr drin.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Zitat Zitat von Torxikologe Beitrag anzeigen
    Unsere Bosch silber hielt auch über 13 Jahre bei 1000 km jährlich
    Das klappt aber nur durch lebensunterstützende Maßnahmen.

    -Ein Fahrzeug benutzen, dass nur wenig Verbraucher hat.
    -Das Fahrzeug oder die Batterie frostfrei abstellen oder im Winter gar nicht benutzen.
    -Die Batterie abklemmen und an eine Ladeerhaltung hängen.
    Wenn man jetzt auch noch die richtige Batterie aus der Serie erwischt hat, dann könnte es klappen.

    Gruß
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sepp
    Registriert seit
    30.04.2017
    Ort
    Scharten, Oberösterreich
    Fahrzeug
    Omega B
    Motortyp
    Y22XE
    Baujahr
    2000
    Zitat Zitat von KL48 Beitrag anzeigen
    Das klappt aber nur durch lebensunterstützende Maßnahmen.
    Nein. Kann man nach meiner Erfahrung generell nicht so sagen.


    Zitat Zitat von KL48 Beitrag anzeigen
    Ein Fahrzeug benutzen, dass nur wenig Verbraucher hat.
    Ja.


    Zitat Zitat von KL48 Beitrag anzeigen
    -Das Fahrzeug oder die Batterie frostfrei abstellen oder im Winter gar nicht benutzen.
    -Die Batterie abklemmen und an eine Ladeerhaltung hängen.
    2 x Nein.

    Wobei ich mich jetzt nicht auf die "1000 km jährlich" beziehe, was sicher ein Sonderfall ist, der für die Batterie eher schlecht als gut zu bewerten ist und daher evt. unterstüzende Maßnahmen erforderlich macht. Bei normalem Betrieb sehe ich diese Notwendigkeit nicht.

    Gruß, Sepp
    Geändert von Sepp (19.02.2020 um 19:54 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Vectra A
    Motortyp
    X16SZ
    Baujahr
    1995
    Zitat Zitat von KL48 Beitrag anzeigen
    Das klappt aber nur durch lebensunterstützende Maßnahmen.

    -Ein Fahrzeug benutzen, dass nur wenig Verbraucher hat.
    -Das Fahrzeug oder die Batterie frostfrei abstellen oder im Winter gar nicht benutzen.
    -Die Batterie abklemmen und an eine Ladeerhaltung hängen.
    Wenn man jetzt auch noch die richtige Batterie aus der Serie erwischt hat, dann könnte es klappen.

    Gruß
    Falsch!

    Die Bosch Batterie war in unserem Vectra A X16SZ. Der steht in einer ehemaligen offenen Waschalle. Die Batterie wird nicht abgeklemmt, eine Ladeerhaltung haben wir nicht. Die Batterie hatte eine Kapazität von 55 Ah und wurde vom Vorbesitzer noch eingebaut. Der war Vielfahrer und überließ mir damals das Fahrzeug mit Motorschaden.
    Die letzte Batterie war eine 45er Rocket. Die hielt 5 Jahre.
    Mit den ersten AC Delco Batterieen war es auch keine Seltenheit, dass diese über zehn Jahre im Kadett D alt wurden. Bei der C-Klasse war es eine Hundert Ah Batterie in einem Rentnerfahrzeug. Keine Ladungserhaltung, jedoch ne geschlossene Garage.
    Geändert von Torxikologe (20.02.2020 um 08:11 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Zitat Zitat von KL48 Beitrag anzeigen
    -Ein Fahrzeug benutzen, dass nur wenig Verbraucher hat.
    Trifft doch beim Kadett E und Vectra A zu. Diese Fahrzeuge sind mindestens 25-30 Jahre alt und sind nicht mit Elektronik vollgestopft, die zum zusätzlichen Verbraucher wird.
    Da befindet sich das einzige Steuergerät vor dem Fahrer.

    *
    Ach, die C-Klasse habe ich vergessen.
    Die wird seit Anfang der 90er gebaut und ist vermutlich im ähnlichen Alter.
    Geändert von KL48 (21.02.2020 um 14:43 Uhr) Grund: *Nachtrag
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Vectra A
    Motortyp
    X16SZ
    Baujahr
    1995
    Diese Aussage ist doch sehr relativ. Ohne Elektonik ginge da vieles nicht und die C-Klasse ist wie erwähnt 13 Jahre alt. Man muss es jetzt nicht ins lächerliche ziehen, weil man gerade mal nicht Recht hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •