Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Omega B 3,2 Fehler P0161

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2017
    Fahrzeug
    Omega B 3,2 Caravan
    Motortyp
    Y32SE
    Baujahr
    2001

    Omega B 3,2 Fehler P0161

    Hallo, seit kurzem geht die MKL an.
    Das Auslesen des Fehlerspeichers brachte den Fehler P0161, Lambda Sonde Heizkreis offen (Bank 2 Sensor 2) bzw.Lambda Sonde Heizkreis Funktionsstörung (Bank 2 Sensor 2) Die hinteren Sonden hatte ich vor Jahren schon hinter die 2. Kat´s versetzt.
    Beim fahren habe ich an Sensor B1 S2 eine Spannung zwischen 0,035 und 0,7 V, an Sensor B2 S2 aber eine Spannung zwischen 0,43 und 0,45 V.
    Als ich Kfz gelernt habe gab es den ganzen Kat-kram noch nicht. Ich versuche mich da irgendwie reinzudenken.
    Wo kann der Fehler liegen, wie kann ich das testen? Die Stecker von den Sonden habe ich schon gereinigt und die hinteren Sonden untereinander getauscht. Der Fehler bleibt bei Sonde 2 Bank 2.
    Der Motor hat jetzt gerade einmal 370000 km gelaufen und schnurrt wie eine Eins. Ausser Öl, Filter, Kerzen und Zahnriemenwechsel brauchte ich noch nichts machen.
    Was kann ich messen oder probieren?

    Gruss,
    Detlef
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Benutzer Avatar von V8Cowboy
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Kirchschlag i.d.B.W.
    Fahrzeug
    Insignia A
    Motortyp
    A20DTR
    Baujahr
    2012
    Blog-Einträge
    1
    Kannst sicher durchmessen, ich glaube Pin 1 + 3, aber da ist die Sonden-Heizung ziemlich sicher im Eimer. Hab nicht nur eine wegen dem Fehler getauscht. Neue Bosch-Sonde und gut ists.

    Achso du schreibst der Fehler bleibt auf der Seite.. hmm...das ist jetzt doof, hab leider keinen Zugriff (mehr) auf die Reparaturanleitung zwecks durchmessen Kabelbaum.
    Geändert von V8Cowboy (05.04.2020 um 18:18 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.05.2017
    Fahrzeug
    Omega B 3,2 Caravan
    Motortyp
    Y32SE
    Baujahr
    2001
    Ich nwerde mal probieren den linken Kabelbaum der Sonden mit dem rechten zu tauschen. Mal sehen ob das geht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Geändert von KL48 (06.04.2020 um 20:10 Uhr) Grund: *Anhang **Anhang
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.05.2017
    Fahrzeug
    Omega B 3,2 Caravan
    Motortyp
    Y32SE
    Baujahr
    2001
    Habe ich vielleicht die falschen Sonden getauscht? Ich habe die letzten beiden getauscht. Sind das denn auch B1S2 und B2S2?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #6
    Benutzer Avatar von V8Cowboy
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Kirchschlag i.d.B.W.
    Fahrzeug
    Insignia A
    Motortyp
    A20DTR
    Baujahr
    2012
    Blog-Einträge
    1
    Ja das sollten die richtigen sein.
    Danke für die Berichtigung KL48, offenbar schaffe ich es nicht Mal mehr zwei Zahlen richtig abzuschreiben
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.05.2017
    Fahrzeug
    Omega B 3,2 Caravan
    Motortyp
    Y32SE
    Baujahr
    2001
    Hallo, wenn ich am abgezogenen Stecker X85 (vermutlich an dem Steuergerät im Relaiskasten neben der Batterie?) mit dem Ohmmeter zwischen Pin 7 und 39 messe, müsste ich doch bestimmt einen gewissen Wiederstand messen, was müsste ich dann zwischen Batterie + und Pin 2 messen? Wiederstand oder Volt? Oder muss ich die Kabel vom Stecker zum Sondenstecker auf Durchgang messen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo, dank Eurer Hilfe habe ich jetzt den Fehler gefunden. Bei beiden Sonden Pin 1 gegen Pin 2 auf Wiederstand gemessen : linke Seite 0 Ohm, rechts Wiederstand. Kabel umgesteckt : Fehler auf Bank 1 gewandert. Ich doof hatte wahrscheinlich beim Sonden tauschen die von links wieder links eingesetzt. Dann kann der Fehler ja nicht wandern. Ich danke Euch nochmal für die schnelle Hilfe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Den wirklichen Widerstandswert, einer funktionstüchtigen Sonde, kenne ich leider nicht.

    Meinen Beitrag #4 habe ich noch erweitert.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Vectra A
    Motortyp
    X16SZ
    Baujahr
    1995
    ja dann ists ein Komm wieder Stand.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •