• Tag Cloud

  • Opel schickt den Adam wieder auf die Piste

    Zafira A Automatikgetriebe defekt ?-oarc-jpgOpel bleibt auch in diesem Jahr dem Motorsport treu und schickt wieder den Adam auf die Piste. In der Rallye-Junior-Europameisterschaft (für Piloten bis 27 Jahre), die ab der Saison 2019 offiziell „ERC3 Junior Championship“ heißt, wollen die Rüsselsheimer den fünften EM-Titel in Folge holen. Einer der vom Opel-Technikpartner Holzer Motorsport eingesetzten 190 PS starken Adam R2 wird von Elias Lundberg (20) pilotiert.

    Der junge Schwede qualifizierte sich nach dem Titelgewinn im ADAC-Opel-Rallye-Cup in der vorangegangenen Saison für den Aufstieg ins Juniorteam. Zweiter Mann am Steuer eines Adam R2 ist der Luxemburger Grégoire Munster (20) – mit drei Siegen hinter Lundberg Cup-Vizemeister 2018.

    Zur Saison 2021 wird Opel dann ein R2-Fahrzeug auf Basis des kommenden Corsa entwickeln, das sowohl für die Europameisterschaft als auch für den internationalen Kundensport vorgesehen ist.

    Den ADAC-Rallye-Cup, der weiterhin mit der 140 PS starken Cup-Version des Adam ausgetragen wird, unterstützt Opel in der Saison 2019 weiterhin mit einem Preisgeld und der Aussicht für den Sieger, sich für die Folgesaison einen Adam R2 nebst Ersatzteilpaket zu sichern. Darüber hinaus bietet Opel den Cup-Teilnehmern technischen und logistischen Service vor Ort sowie ein Starterpaket für Neueinsteiger. (ampnet/jri)
    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von AstraF1.6_16V
      AstraF1.6_16V -
      Dass Opel den Adam ohne Nachfolger einstellen wird, ist eine der dümmsten Entscheidungen in der Firmengeschichte.

      Ich hatte gestern das Vergnügen, als Leihwagen für die Inspektion meines Insignia einen Adam S zu bekommen. Ich hätte nicht gedacht, dass eine Auto mit überschaubaren 150PS so dermaßen viel Spaß machen kann. Ich würde sogar behaupten, vom Funfaktor her mit abstand das beste Auto, das ich je gefahren bin.
      Auch ist mir beim Fahren im Adam aufgefallen, wie viele Adam's bei uns hier in der Gegend unterwegs sind - gefühlt mehr als Corsa's. Ist mir zuvor nie aufgefallen, da der Adam für mich nie wirklich interessant war, was sich nun geändert hat.
    1. Avatar von John Kay
      John Kay -
      Für Carlos Tavares nicht rentabel genug, also weg damit