• Tag Cloud

  • Nie mehr Frust bei Frost: Opel startet herbstliche Service-Offensive

    Alles auf 0-oigs-jpgKalte Temperaturen, schlechte Sicht und rutschige Straßen verändern im Herbst und Winter das Autofahren. Opel startet daher nun unter dem Motto „Nie mehr Frust bei Frost“ eine Service-Offensive. So gibt es unter anderem für 19,90 Euro den Rundum-Check beim Händler.

    Dabei prüft die Werkstatt Keilriemen, Dichtheit und Zustand der Wasserpumpe, Außenbeleuchtung, Frostschutz, Kühlmittel, Kühlmittelschläuche, Heizungsschläuche, Schlauchanschlüsse, Kühler sowie Reifendruck und –profil. Nach dem Check gibt es ein Garantie-Zertifikat für maximal sechs Monate oder bis spätestens zum 31. März 2018.

    Zudem gibt es ausgewählte Winterkompletträder zum „4 für 3“-Preis. Der Kunde zahlt für drei und bekommt das vierte Rad gratis dazu. Ein kompletter Radsatz für den Corsa kostet so beispielsweise 556 Euro. Da im Winter gerne einmal die Batterie streikt, hält Opel bis Ende Februar 2018 einige günstigere Angebote für Starterbatterien bereit. Sie gibt es aus dem Opel-Originalteile-Regal etwa für einen Corsa für 69 Euro.

    Ebenfalls im Angebot ist eine Lichtprüfung. Wenn die Oberfläche des Scheinwerfers vergilbt, zerkratzt oder matt geworden ist, können Polycarbonat-Scheinwerfer mit einem speziellen Beschichtungsverfahren – bei einer Haltbarkeitsdauer von über fünf Jahren – repariert werden. Das mit dem Allianz Zentrum für Technik (AZT) und dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) abgestimmte Verfahren eignet sich auch für neuere Fahrzeuge. (ampnet/jri)
    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von AstraF1.6_16V
      AstraF1.6_16V -
      Dabei prüft die Werkstatt Keilriemen, Dichtheit und Zustand der Wasserpumpe...
      Na na, nicht übertreiben...