Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anschluss China Radio

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2020
    Fahrzeug
    Meriva
    Motortyp
    Z14XEP
    Baujahr
    2005

    Anschluss China Radio

    Hallo zusammen,
    ich hab mir ein China Radio zugelegt und jetzt hab ich ein Problem mit der Lenkradbedienung

    Hersteller des Radios Ifrego
    an dem Radioadapterstecker ist noch ein Can Decoder dran und von dem Stecker der ins China Radio geht gehen drei Kabel weg Key 1 Key 2 und GND
    Laut Anleitung soll man Key 1 anschließen und wenn das nicht geht dann Key 2

    Leider hab ich davon absolut keine Ahnung.....wo soll ich die Kabel anschließen??????

    Wenn alles angeschlossen ist kann man dann wohl die Knöpfe am Lenkrad programmieren

    Kann mir hier jemand helfen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.02.2020
    Fahrzeug
    Meriva
    Motortyp
    Z14XEP
    Baujahr
    2005
    Kann mir hier keiner helfen??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Benutzer Avatar von Michi-G
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Astra H Car. Enjoy
    Motortyp
    Z16XEP
    Baujahr
    2006
    Das grenzt etwas an Glaskugel mit so wenigen Informationen.
    Gibt es einen Anschlussplan zu dem Radio?
    Welches Auto? Meriva BJ 2005? Hat der überhaupt schon CAN Bus?
    Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen, bitte!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von Bruchpilot
    Registriert seit
    01.05.2017
    Fahrzeug
    Meriva A
    Motortyp
    Z18XE
    Baujahr
    2004
    Anschluss China Radio
    Ja, ab Mitte 2004 war der Wechsel zu CAN. Ab da gab es auch andere Radios mit nur noch 2 Zahlen, z.B. CD 30.
    Vorher waren sie alle 3 oder 4-stellig, CAR 2005 u.ä.
    Die alten hatten auch noch die Radio-Code-Karte, die neueren werden mittels FIN verheiratet/gekoppelt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.02.2020
    Fahrzeug
    Meriva
    Motortyp
    Z14XEP
    Baujahr
    2005
    So hier erstmal ein paar Infos:

    Fahrzeug ist der Opel Meriva Baujahr Mai 2005. Originalradio war der Blaupunkt CD30. Siehe Bild. 7F12ABA6-5235-4438-8E12-CD5964D675A4.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Gekauft wurde ein China Radio, Hersteller Ifredo.
    Das Radio funktioniert einwandfrei, nur leider kann ich die Lenkradtasten nicht nutzen. Laut Bedienungsanleitung kann man die Tasten am Radio programmieren, aber leider ohne Erfolg. Hab mal ein paar Bilder vom China Radio gemacht.273C19EE-8E47-4B6A-A382-1DD040EC94A0.jpgBA5EF75E-14CA-4267-871E-AF4394A21A9F.jpgAA541F8D-98E7-4376-8C79-E0F045CAF11B.jpg49350ACF-A39A-4DF8-B377-4EB4A28E5D93.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    An dem Anschlussstecker des China Radios ist noch ein Can Bus Decoder angeschlossen. Außerdem gehen vom Stecker, der direkt ins China Radio geht, 3 Kabel weg mit der Beschriftung Key1, Key2 und GND, die aber nirgends angeschlossen sind. Reichen die Infos und kann mir jemand helfen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •