Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wahl einer geeigneten Fahrwerksfeder vorne

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2019
    Fahrzeug
    Astra H
    Motortyp
    Z16XER
    Baujahr
    2009

    Wahl einer geeigneten Fahrwerksfeder vorne

    Bei der HU ist vorne links eine gebrochene Feder (Originalteil von 2009) festgestellt worden. Die Plakette wurde deshalb nicht erteilt. Den anberaumten Reparaturtermin hat meine Opelwerkstatt aus gegebenem Anlass nun kurzfristig abgesagt.

    Ich möchte jetzt eine Feder bestellen und auf die Schnelle (sonst muss die HU komplett wiederholt werden) in einer kleinen Meisterwerkstatt austauschen lassen.

    Müssen die Federn auf einer Achse immer paarweise ausgetauscht werden? Der TÜV-Prüfer meinte, dass der Austausch der linken Feder genüge.

    Mich verwirrt, dass es von Drittherstellern Angebote zu insgesamt vier verschiedenen Originalfedern gibt:

    OPEL 312254
    OPEL 312261
    OPEL 312262
    OPEL 312263

    Dabei werden die Kriterien Niveauregulierung (nicht vorhanden), Sportfahrwerk (nicht vorhanden) und Klimaanlage (vorhanden) genannt, allerdings in recht unsystematischer Weise. Wie kann eigentlich die Klimaanlage für die Fahrwerksfeder relevant sein?

    Wie kann ich die richtige (d. h. verbaute) Feder herausfinden? Lohnt es sich, zusätzlich gleich noch etwas anderes zu bestellen (z. B. Faltenbalg)?
    Geändert von AstraRgbg (22.03.2020 um 22:09 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von H.T.
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Bayern/Ostallgäu
    Fahrzeug
    Astra J
    Motortyp
    A16XER
    Baujahr
    2014
    Wahl einer geeigneten Fahrwerksfeder vorne
    An deiner Stelle würde ich beide Federn tauschen, inklusive Domlager. Falls das Fahrzeug noch länger fahren möchtest, denke auch über die Stoßdämpfer nach.

    Die Federn brechen gerne in der Kunststoffummantelung der ersten Windung. Da kann rechts auch ein Federbruch sein, der bei der HU gar nicht bemerkt wurde, so war das bei dem damaligen Astra H von meinem Sohn.
    Beim normalen Fahrwerk mit Klimaanlage sollte die Feder 312254 passen.
    Auf der Feder ist eine Farbmarkierung, der örtliche Teilehändler kann die Feder bestimmen.


    Federbruch Astra H Z16XEP.jpgFeder und Ummantelung neu.jpgZusammenbau mit Domlager neu.jpg
    Mit Ausnahme des großen Brandes von Chicago hat man mir schon alles in die Schuhe geschoben.
    (Al Capone)
    Thanks Tuba, AstraRgbg Bedankte(n) sich für diesen Beitrag
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Vectra A
    Motortyp
    X16SZ
    Baujahr
    1995
    Der Teilehändler kann mittlerweile auch anhand der VIN die exakte Feder bestimmen. Kauf die Feder bei der Werkstatt, die sie auch austauscht.
    Thanks AstraRgbg Bedankte(n) sich für diesen Beitrag
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.02.2019
    Fahrzeug
    Astra H
    Motortyp
    Z16XER
    Baujahr
    2009
    Habe die Feder bei der einbauenden Werkstatt gekauft und einen saftigen Aufschlag von 220% bezahlt. Bei einem Schalldämpfer wurden 200% aufgeschlagen. Ob die optimale Feder gewählt wurde, weiß ich nicht. Die Funktion ist jedenfalls gegeben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #5
    Benutzer Avatar von DerEisMann
    Registriert seit
    29.12.2018
    Fahrzeug
    Zafira B
    Motortyp
    Z20LEH
    Baujahr
    2006
    Die müssen halt auch Garantie auf das Teil geben bzw. Etwas dran verdienen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Vectra A
    Motortyp
    X16SZ
    Baujahr
    1995
    Was heißt 220%? Vergleichst du etwa Äpfel mit Birnen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.02.2019
    Fahrzeug
    Astra H
    Motortyp
    Z16XER
    Baujahr
    2009
    Ich vergleiche in der Tat Äpfel mit Birnen, nämlich ein beliebiges Identteil mit einem beliebigen Identteil, und nicht Sekt und Selters. Mit 220% meine ich einen Faktor von 3,2.

    Vielleicht wäre ich besserer Laune, wenn der Schalldämpfer nicht nach weniger als drei Jahren schon wieder hätte ausgetauscht werden müssen. Aber wahrscheinlich war ich nur so blöd und habe übersehen, die Garantie geltend zu machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Vectra A
    Motortyp
    X16SZ
    Baujahr
    1995
    warum reparierst das net selber, wenn du schon so schlau bist?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •