Thanks Thanks:  0
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Heizung

  1. #31
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2017
    Fahrzeug
    Astra G 1,6 mit LPG
    Motortyp
    Z16XE
    Baujahr
    2001
    Zitat Zitat von AstraF1.6_16V Beitrag anzeigen
    Die Luft für das Innenraumgebläse wird ja bei den meisten Fahrzeugen irgendwo unterhalb der Frontscheibe, meist direkt aus dem Motorraum hergeleitet.
    Hallo,
    die Innenraumluft wird NIE aus dem Motorraum angesagt. Wenn da irgendwas undicht ist , ist die Vergiftungs- , Erstickungsgefahr viel zu gross.
    zum Thema: Da ist der Wärmetauscher defekt.
    Einfach tauschen und gut. Und danach mit dem freigegebenen Frostschutzmittel auffüllen.
    Gruss Torsten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #32
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.09.2017
    Ort
    Hilders
    Fahrzeug
    Astra H GTC Turbo
    Motortyp
    Z20LEL
    Baujahr
    2005
    einfach tauschen????so viel ich weiß muss dazu das armaturenbrett raus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #33
    The Brain Avatar von uli2003
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Wadersloh
    Fahrzeug
    Vectra C
    Motortyp
    Z22YH
    Baujahr
    2005
    Das hab ich auch eben gedacht Torsten - Zuluft aus dem Motorraum - na Mahlzeit.
    Lecker Ölfilm auf der Scheibe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #34
    Erfahrener Benutzer Avatar von AstraF1.6_16V
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Homburg
    Fahrzeug
    Insignia A2
    Motortyp
    B20NHT
    Baujahr
    2016
    Zitat Zitat von Multec01 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    die Innenraumluft wird NIE aus dem Motorraum angesagt. Wenn da irgendwas undicht ist , ist die Vergiftungs- , Erstickungsgefahr viel zu gross.
    Genau deshalb rieche ich es nach Tagen noch durch die Lüftung, wenn bei der Inspektion der Dieselfilter getauscht wurde, obwohl alles dicht ist.
    Auch den minimal Defekten Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung am Z14XEP Corsa D meiner Tante habe ich damals bei der Kauf-Probefahrt sofort im Innenraum wahr genommen, von daher...
    ... würde mich doch mal interessieren wo eure Fahrzeuge die Luft für die Lüftung her holen? Genau wie ich geschrieben habe unter der Windschutzscheibe bzw. dem Wasserkasten, und der gehört eurer Meinung nicht zum Motorraum? Ist ja schließlich zugänglich wenn die Motorhaube geöffnet ist.
    Die kleine Gummilippe zwischen Motorraum und Wasserkasten regelt diesen ja nicht Thermentisch ab.

    @TE: Es sollte ausreichen, wenn die Mittelkonsole ausgebaut wird, dann sollte man den Wärmetauscher wechseln können.
    Zumindest war es bei den Opels bisher immer so, von daher denke ich dass es auch beim H so ist.
    Geändert von AstraF1.6_16V (05.12.2019 um 23:32 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #35
    The Brain Avatar von uli2003
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Wadersloh
    Fahrzeug
    Vectra C
    Motortyp
    Z22YH
    Baujahr
    2005
    Genau deshalb rieche ich es nach Tagen noch durch die Lüftung, wenn bei der Inspektion der Dieselfilter getauscht wurde, obwohl alles dicht ist.
    Das mag sein. Je nachdem wo der Filter sitzt, ist das nicht auszuschließen, denn Kraftstoff nimmt man schon bei sehr geringer Konzentration wahr. Dennoch ist die Abdichtung mittels Gummilippe (bei neueren Fahrzeugen ist auch der Wasserkasten komplett gekapselt, nur richtungsweisende Siebe leiten die Zuluft) völlig ausreichend.
    Die Ansaugung erfolgt durch die Ablöseblase unterhalb der Scheibe, welche durch die Grenzschichtablösung entsteht. Da der Druck dort sehr gering ist, lässt sich dort sehr dosiert Zuluft entnehmen.
    Ich werde gleich mal spaßeshalber die ungeheizte Zuluft bei warmem Motor messen. Denke die hat etwa Außentemperatur.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von Der LI
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Saxony-Stop
    Fahrzeug
    Astra F GL / MJ '95
    Motortyp
    C14NZ
    Baujahr
    9/94
    Zitat Zitat von laeuft Beitrag anzeigen
    ...so viel ich weiß muss dazu das armaturenbrett raus...
    Das Armaturenbrett muß nicht ausgebaut werden, nur die Mittelkonsole.

    Sollte für einen Fahrzeuginnenausbauer ein Klacks sein...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •