PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gutachten: Etwas schwierige Felge



Ronny71
27.04.2021, 15:38
Hallo zusammen.
Ich habe eine Felge der Firma Tieger Weels (TSW), die keine KBA Nummer besitzt.
Was ich aber zu dieser Felge jetzt habe ist ein Teilegutachten, das mit der Felge identisch ist.
Es geht um den Felgentyp "8018CZZ". Es ist also eine 8Jx18H2 Leichtmetallfelge.
Der TÜV und auch die DEKRA tun sich etwas schwer mit dieser Felge.

Jetzt wollte ich mal in die Runde Fragen, wer eventuell diese Felge auf seinen Vectra B eingetragen bekommen hat.
Denn im Teilegutachten ist nur die Rede von einem Omega B mit dem LK von 5x110 und einer ET von 35.

Wie gesagt gibt es auf der Felge keine KBA Nummer. Nur folgendes ist auf dem Felgenrand einkraviert.

8018CZZ 35P 5 112 72NP A 720 TÜV 1MF5ZU22 160402

Wäre super, wenn mir jemand hier weiter helfen könnte. Vielleicht sogar diese Felge auf seinem Vectra B hat.
Anbei noch ein Bild besagter Felge. Nicht wundern, da ist noch die Omega Bereifung drauf, die etwas größer ist.

Grüße

3319

Tuba
27.04.2021, 21:38
Es hat längst nicht jede Felge eine ABE (und damit eine KBA-Nummer). Du brauchst den Nachtrag 3 (N3) zu dem von Dir verlinkten Gutachten, da drin steht der Vectra B. Fahr zu einer GTÜ-Prüfstelle (IB Rothe bei Dir im Ort oder IB Zabel in Eilenburg, wenn TÜV und Dekra nicht mitspielen wollen) und bitte einen der Kollegen, im SachVip nach dem Gutachten 366-1374-98-MURD/N3 zu schauen. Mögliche Bereifung ist ausschließlich 225/40R18. Eintragungspflichtig ist das ganze dann auch.

Viel Erfolg!

Ronny71
27.04.2021, 22:06
Danke für Deine Antwort. Was ist denn SachVip und wo finde ich das dann?
Den Nachtrag kann man aber nicht so einfach finden. Gibt ja einige N?, aber gerade die N3 ist nicht zu finden.
Und die GTÜ ist in der Lage anhand dieser Nummer die Felge meinem Auto zu zuteilen? Oder muss ich erst das richtige Teilegutachten haben?
Sorry für die ganzen blöden Fragen, aber ich hatte noch nie solche Probleme mit der Zulassung von Felgen. :-)

Grüße

Tuba
28.04.2021, 11:21
SachVip ist unsere Informationsplattform, die kannst Du nicht erreichen, weil sie uns Prüfern vorbehalten ist.
Mit der Nummer, die ich Dir gegeben habe, findet das jeder Kollege direkt, mitsamt dem richtigen Nachtrag. Wenn ich das kann, können alle anderen das auch.

Und, ganz wichtig: Es gibt keine blöden Fragen ;-)

Ronny71
28.04.2021, 11:49
Wenn ich dich also richtig verstehe, kann der Mann von der GTÜ mit der Nummer, das richtige Teilegutachten für meinen Vectra B finden?
Ist das richtig?

Tuba
28.04.2021, 14:32
Das ist richtig.

Ronny71
30.04.2021, 17:41
Ich war heute bei der GTÜ und was soll ich sagen, Gutachten für meinen Vectra B bekommen.
Vielen Dank für die Hilfe.

Tuba
02.05.2021, 19:13
Gern geschehen. Dafür ist ein Forum da!