PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : quietschen bzw. pfeifen beim lenken



roadrunner
15.07.2020, 16:59
Mein Cascada macht hauptsächlich beim rechts lenken ein pfeifendes bzw. quitschendes Geräusch.
Weiß jemand was das ist.
Ich lebe schon mit einem dröhnenden Motor zur Sitzeinstellung, das war schon gleich nach Kauf beim Beifahrersitz und nun ist es es beim Fahrersitz.
Jedoch damit kann ich leben. Nur das quitschen beim Lenken gefällt mir nicht, die Werkstatt weiß nicht was es ist. Es fängt meißt nach ca nach 10-15 Min. fahrt an und ist nicht immer jedoch sehr oft
Für einen Hinweis wäre ich dankbar

Torxikologe
20.07.2020, 07:23
Das Kwittschen könnte die Lenkung sein.

uli2003
20.07.2020, 11:11
macht hauptsächlich beim rechts lenken ein pfeifendes bzw. quitschendes Geräusch.


Das Kwittschen könnte die Lenkung sein.

:confused:

roadrunner
21.07.2020, 09:38
das kwittschen könnte die lenkung sein.

natürlich das ist ja meine Frage??!! Es quitscht beim lenken

AstraF1.6_16V
21.07.2020, 23:56
Mal auf die Hebebühne fahren und dann lenken? Das Geräusch muss sich doch lokalisieren lassen können.
Genug Lenkgetriebe-Öl ist aber im Behälter?

Torxikologe
22.07.2020, 12:52
Es könnte das Traggelenk sein.

AstraF1.6_16V
22.07.2020, 16:09
Kann man alles wunderbar auf einer Hebebühne überprüfen.
Oder, wenn man es sich selbst nicht zutraut, fährt man zum nächsten TÜV und fragt dort mal nach ob die nachsehen können.
Das machen die meisten als Kundenservice;)

Torxikologe
23.07.2020, 13:52
Wenn der Geiz nicht so geil wäre, könnte man auch eine Werkstatt fragen.

AstraF1.6_16V
23.07.2020, 15:27
Kann man auch, ich fahre bei sowas meist zu meinem TÜV.
Die Leute dort kenne ich schon seit Jahren, bin auch mehrmals im Jahr dort um Autos von der Verwandtschaft TÜV'en zu lassen.
Den Prüfern dort vertraue ich, und wenn die mal eben ohne Berechnung was für mich nachsehen, gibt's natürlich auch was für die Kaffeekasse;)