PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie Datenaustausch zwischen PC mit W10 und Smartphone?



KL48
26.10.2018, 14:13
Hallo,

bei meinem W8.1 konnte ich einfach über Start auf mein Smartphone zugreifen und die Daten austauschen.
Vor einigen Wochen habe ich doch noch W10 installiert und jetzt ist dieser Weg scheinbar nicht mehr möglich.
Jedenfalls finde ich da keinen einfachen Weg !

Wie macht ihr das ?

Gruß

H.T.
26.10.2018, 14:51
Es gibt ein Dienstprogramm, abrufbar auf der Einstellungsseite um Android oder Apple Telefone anzubinden.
Ich weiß aber nicht in welchem Umfang dann auf die Daten vom Handy oder umgekehrt zugegriffen werden kann.

Mit meinem Windows Phone nutze ich entweder die Cloud oder USB Anschluss.

Gruß, H.T.

uli2003
26.10.2018, 17:29
Du benötigst den passenden Treiber für dein Telefon und schon kannst du darauf wie gewohnt zugreifen. Das war bei W8 schon so.
Was für ein Telefon?

KL48
26.10.2018, 18:24
:gruebel:Ich kann mich nicht erinnern, dass ich bei W8.1 erst ein Treiber beschaffen musste und auf meinem W7-PC klappt es auch.

Es ist ein Samsung S6 edge mit Android.

uli2003
26.10.2018, 18:40
MTP ist eingeschaltet?

KL48
26.10.2018, 20:39
Das Problem muss ich für einen Tag auf Eis legen.

Ich komm an die MTB Einstellung nicht ran.
Laut CHIP.de soll es über *#0808# funktionieren, aber es klappt nicht.
Auch die empfohlene Installation Smart Switch nicht.

uli2003
26.10.2018, 20:59
Entwickleroptionen > USB > in den Einstellungen.

KL48
26.10.2018, 21:49
Entwickleroption ist freigeschaltet und MTP *war eingeschaltet.
Den Rest, mit dem Treiber, versuche ich morgen.

achim3/5
26.10.2018, 21:58
Hallo

Das Smartphone hast aber schon entsperrt, oder?

Normalerweise geht dass dann.

Gruß Achim

KL48
27.10.2018, 11:08
Ja Achim, das kenne ich von meinem S6 edge in Verbindung mit W8.1.

Hier eine Meldung (Screenshot) von meinem S6 in Verbindung mit Windows 10.
Habe ich mit einer Mail zum Notebook geschickt.

*
1958

------------------------------------------------------------------------------
- - - Aktualisiert - - -

Danke, alles gut !

Es war ein Treiberproblem.
Ich habe hier zusätzliche Unterstützung gefunden. :smile:

YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=MDzelt1ksHc)

Gruß

KL48
01.12.2018, 14:05
Warum auch immer, aber nach einigen Tagen war das Problem wieder da.

Vom Samsung Service wurde mir dann die Installation von "Smart Switch" empfohlen. Über das Programm konnte ich dann den benötigten Treiber installieren. Wer auch Outlook installiert hat, der kann dann "Smart Switch" umfänglicher nutzen.
Outlook besitze ich nicht, habe aber so auch den Zugriff auf mein Smartphone (Samsung S6) und kann Daten austauschen.

Gruß