PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antara: Startproblem Wegfahrsperre



Arminia1905
03.10.2018, 16:44
Guten Tag Opelaner!

Ich bin neu hier und möchte mich vorweg entschuldigen falls ich einen bereits bestehenden Beitrag zu diesem Thema nicht gefunden haben sollte.

Nun zu meinem Problem...

Meine Frau hat seit kurzem einen Antara CDTi 2,0l Diesel.

Seit ein paar Tagen scheint die Wegfahrsperre zu spinnen.Im Detail zeigt sich das wie folgt:
Schlüssel rein,Zündung einschalten...alles okay,wenn man dann starten möchte kommt es hin und wieder vor das man den Anlasser kurz hört aber der Motor nicht startet.
Das kann man dann immer wiederholen,aber immer das selbe Problem. Nach 20-30 weiteren Versuchen springt er dann meistens wieder an.

Ich habe auch versucht den Wählhebel der Automatik mal auf Neutral zu stellen und wieder zurück.Erfolglos.
Auch das Aussteigen,verschliessen und wieder öfnnen funktioniert nicht.

Jemand von Euch schon mal das gleiche Problem gehabt oder gar eine Lösung? : :eusa_think:

Der freundliche bei Opel nimmt erst mal pauschal 98€ Stundenlohn. Deshalb hier erst einmal meine Frage.

Astraracer87
03.10.2018, 16:47
Hast du denn Fehlercodes hinterlegt im Auto? Blinkt die Lampe mit dem Auto und dem Schraubenschlüssel?

Arminia1905
03.10.2018, 17:04
Nein,auch nicht nach dem Startversuch.

Astraracer87
03.10.2018, 17:15
Wie kommst du dann auf Wegfahrsperre? Es kann auch zB ein Fehler im Kraftstoffsystem sein. Es könnte sein das zB zu wenig Kraftstoffdruck da ist und der sich dann über die Startversuche aufbaut das er dann gerade so starten kann.

Arminia1905
03.10.2018, 17:41
Ganz einfach...

1. war ich bei einer kleinen Werkstatt um die Ecke,welche auch einen Fehler in der Wegfahrsperre ausgelesen hat.
Leider sind die wohl mit dem Problem überfordert. Er hat mich dann an Opel verwiesen.

2. Ist es das typische verhalten der Wegfahrsperre.Der Motor versucht ja erst gar nicht zu starten.Orgelt ja nicht einmal.Man hört nur kurz wie der Anlasser starten will,sich dann aber wieder abschaltet.

Astraracer87
03.10.2018, 18:00
Also doch Fehlercodes hinterlegt gewesen - das war ja meine Frage!


Hast du denn Fehlercodes hinterlegt im Auto?

Arminia1905
03.10.2018, 18:19
Fehlercode ja,aber keine Lampe die blinkt o.ä.

MarcusOCT
04.10.2018, 08:38
Guten Morgen,
es ist immer hilfreich Fehlercodes von den Werkstätten aufzuschreiben und zu posten.
damit kann man in der Regel mehr anfangen, als mit „Wegfahrsperre“. Denn jeder Fehler hat einen eindeutigen Code und es gibt dann entsprechende Prüfanleitungen nach denen man vorgehen kann.

du schreibst weiterhin, das du nicht absperren kannst?
Schonmal an die Batterie gedacht, das die über den Jordan ist?