Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Z19DTH Kurbelgehäuseentlüftung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2019
    Fahrzeug
    Vectra C 1.9 CDTI
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2007

    Frage Z19DTH Kurbelgehäuseentlüftung

    Moin, ich kümmere mich gerade um den Ölabscheider hinten am Motor und habe gesehen, dass dieser 3 Öffnungen hat:

    - unten kommt ein Schlauch vom Kurbelgehäuse dran
    - oben sind 2 Anschlüsse, von denen der (von vorne gesehen) linke über ein Rohr in die Ansaugung geht,
    der rechte teilt sich auf in 2 Schläuche, aber wo gehen die hin???

    ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Administrator Avatar von MarcusOCT
    Registriert seit
    22.04.2017
    Fahrzeug
    Insignia
    Motortyp
    A20DTH
    Baujahr
    2010
    Blog-Einträge
    1
    Naja das sind ja Formschläuche, an deren Ende muß ja irgendwo nen freier Stutzen sein.
    Leider steht in der Reparaturanweisung nicht wohin die Schläuche gehen.
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


    Gruß Marcus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.03.2019
    Fahrzeug
    Vectra C 1.9 CDTI
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2007
    Tja, die Rohre verschwinden irgendwo am/in Thermostat- und Blocknähe, ohne Abbau des Luftschlauches sieht man nix...selbst dann müsste man rätseln wohin genau und was die da machen!

    Ölabscheider.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •