Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Meriva A 1,6 16V Motor stottert, Fehlercode P0352

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.08.2020
    Fahrzeug
    Opel meriva a
    Motortyp
    1,6 16
    Baujahr
    2004

    Meriva A 1,6 16V Motor stottert, Fehlercode P0352

    Moin....
    Folgendes Problem.. Mein Meriva A bj.2004 1,6 16v zeigt nach Motorsteuergerät Reparatur immer noch Fehler p0352 an .
    Das Motorsteuergerät war jetzt schon dreimal zur Überprüfung eingeschickt bei ECUTronics keine Fehler mehr gefunden ...Zündspulenmodul 2 mal getauscht plus Kerzen , Nockenwellensensor, Kurbelwellensensor, Einspritzdüsen neu.....
    Stecker bei eingeschalteter Zündung durchgemessen bei Zündspule B liegen 12 Volt an alle anderen zeigen 0,01volt....solangsam verzweifel ich ...
    Kann mir jemand helfen oder Tips geben????
    Geändert von Christian Herzberg (04.08.2020 um 12:06 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Hallo!

    Sollte der Motortyp Z16XE sein ?
    Immer bei den Fahrzeugdaten angeben.

    Wurden die kurzen Zündkabel auch gewechselt?
    Ich hänge mal Ausschnitte vom SLP an, dann kannst du die Leitungen zwischen Z-Modul und Steuergerät auf Durchgang überprüfen.
    Auch die Steckerkontakte mal kontrollieren.

    Meriva A- Z16XE Zündspulen StV.jpg

    Meriva A- Z16XE Zündspulen-Steuergerät.jpg

    Vielleicht gibt es aber noch andere Hinweise?

    Gruß
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.08.2020
    Fahrzeug
    Opel meriva a
    Motortyp
    1,6 16
    Baujahr
    2004
    Zitat Zitat von KL48 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Sollte der Motortyp Z16XE sein ?
    Immer bei den Fahrzeugdaten angeben.

    Wurden die kurzen Zündkabel auch gewechselt?
    Ich hänge mal Ausschnitte vom SLP an, dann kannst du die Leitungen zwischen Z-Modul und Steuergerät auf Durchgang überprüfen.
    Auch die Steckerkontakte mal kontrollieren.

    Meriva A- Z16XE Zündspulen StV.jpg

    Meriva A- Z16XE Zündspulen-Steuergerät.jpg

    Vielleicht gibt es aber noch andere Hinweise?

    Gruß
    Hey....ja es ist der Z16XE....
    Wie gesagt an dem Kabel wie auf deinem Schaltplan für Spule B mit BKWH liegen 12 volt an alle anderen 0,01...
    Genau den selben Schaltplan habe ich auch....wie Messe ich den Durchgang ???
    Ich habe an dem Stecker Masse vom Multimeter auf pol. F gesetzt und dann pol für pol durch getestet....war das schon eine Durchgangsprüfung???
    Bin zwar im Schrauben ganz gut aber elektrik nicht der beste....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Bei einem Verdacht auf Kabelbruch oder einer fehlerhaften Kontaktierung, ist eine Durchgangsprüfung ratsam.
    Batterie abklemmen.
    Die Kabelstecker auf beiden Seiten (Steuergerät und Zündmodul) vom Fahrzeug lösen.
    Multimeter auf den Piepser (meist Diodensymbol) schalten und die Prüfspitzen auf je ein Ende vom Kabel oder Stecker halten.

    Ich sehe gerade, dass es 2 Varianten (alt und neu) am Steckverbinder X56 gibt.

    Meriva A- Z16XE - X56 - alt.jpg...............Meriva A- Z16XE - X56 - neu.jpg


    *Beispiel:
    Der Anschluss A am Zündmodulstecker, muss Verbindung mit dem Anschluss 1 und 17 am Steckverbinder X56 vom Steuergerät haben.

    Sehr wichtig ist auch der Masseanschluss! Beim Zündmodul ist es E.
    Geändert von KL48 (04.08.2020 um 17:44 Uhr) Grund: *Nachtrag
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.08.2020
    Fahrzeug
    Opel meriva a
    Motortyp
    1,6 16
    Baujahr
    2004
    Ok ...werde ich morgen mal in Angriff nehmen..also soll dann nur ein piepen kommen oder wird irgendwas angezeigt??.aber wenn schon am Modul stecker bei spule B 12volt anligen bei eingeschalteter Zündung kann das Kabel doch nicht fehlerhaft sein??Werde es morgen Trotzdem prüfen und der fehlercode ist ja p0352 zündspuleB sekundärer/primärer stromkreis fehlerhaft
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Der Anschluss F am Zündmodulsteckverbinder (12V) wird sicherlich in Ordnung sein.
    Es geht hauptsächlich um die Leitungen zwischen Zündmodul und Steuergerät.

    *
    Besser ist, wenn du passende Kontakte an die Prüfspitzen machst und die dann an den entsprechenden Steckverbinderanschluss steckst.
    Dann kann man mit dem Kabel in Steckernähe etwas rumbiegen.
    Wenn es Verbindungsprobleme gibt, dann vermutlich am Steckverbinder oder direkt an den Steckkontakten.
    Geändert von KL48 (04.08.2020 um 19:03 Uhr) Grund: *Nachtrag
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.08.2020
    Fahrzeug
    Opel meriva a
    Motortyp
    1,6 16
    Baujahr
    2004
    So durchgang ist nicht vorhanden werde jetzt mal ausschau nach einem.neuen kabelbaum halten......hat jemand einen passenden öiegen???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Keine einzige Leitung (A,B,C,D)?
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    SLP = Stromlaufplan oder auch Schaltplan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.08.2020
    Fahrzeug
    Opel meriva a
    Motortyp
    1,6 16
    Baujahr
    2004
    Habe jetzt nur den betroffenen zündkreis gemessen da von den anderen ja keine Meldung kamen....hatte auch die zündspule draußen kerzen rein und gegen den Block gelegt alle vier Kerzen hatten funken....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •