Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Füllmenge bei den Injektoren Z19DTH

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.07.2019
    Fahrzeug
    Vectra C Caravan
    Motortyp
    Z19dth
    Baujahr
    2008

    Füllmenge bei den Injektoren Z19DTH

    Hey Leute.

    kann mir einer die Daten erklären.

    sind die Injektoren ganz oder kaputt?


    1. Zylinder Einspritzmengenabweichung -1,40 mg/Hub

    2. Zylinder Einspritzmengenabweichung -0,59 mg/Hub

    3. Zylinder Einspritzmengenabweichung -1,60 mg/Hub

    4. Zylinder Einspritzmengenabweichung 3,60 mg/Hub
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2017
    Ort
    Hamburg
    Fahrzeug
    Zafira C
    Motortyp
    B20DZH
    Baujahr
    2016
    Hm.. 3,6 mh/Hub ist schon ein bissl viel, aber soweit ist alles OK laut Opel wenn ich die beschreibung im TIS richtig gedeutet habe. Wenn es dich beunruhigt mach eine Rücklaufmengenmessung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #3
    Benutzer Avatar von BlackGhost
    Registriert seit
    23.04.2017
    Fahrzeug
    Signum
    Motortyp
    Z19DT
    Baujahr
    2005
    War das nicht auch so, dass alle Menge zusammen gerechnet "Null" ergeben sollen?

    Wirklich viel helfen die Werte aber eh nicht, Rücklaufmengenmessung ist immer ein guter Anfang der Diagnose.
    Läuft er unrund oder hast du sonst Auffälligkeiten?
    Opel Signum 1.9 CDTI First Edition
    88.000 Watt oder 120 Pferde, 09/2005, schwarz, 6 manuelle Gänge, AFL, PDC, CD70 Navi, Popoerwärmung, Tempomat, Klimaautomatik, AHK usw.
    Kilometerstand: ~236.000 km
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #4
    Administrator Avatar von Astraracer87
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Limburg an der Lahn
    Fahrzeug
    Astra H Caravan OPC
    Motortyp
    Z20LEx
    Baujahr
    2006
    Zitat Zitat von BlackGhost Beitrag anzeigen
    War das nicht auch so, dass alle Menge zusammen gerechnet "Null" ergeben sollen?
    Nein das sind die einzelnen Korrekturmengen die das Steuergerät für jeden Injektoren anpasst.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •