Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Motor-Lüfter läuft nur kurz und laut

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2020
    Fahrzeug
    Corsa D; Automatik
    Motortyp
    A14XER
    Baujahr
    2011
    Hey,
    interessant, danke.
    Also läuft dein Lüfter schon bei 92 Grad im Stand, was für mich auch logisch erscheint.
    Läuft der Lüfter auch so Laut das man es gut Hört? Also ... Vollgas?

    Was könnte das denn bei mir sein? Dann wäre das Steuergerät fehlerhaft? Wäre sehr schlecht.

    Werde morgen auch mal mit angeschlossenem tester fahren und die Temperatur als Grafik beobachten ob diese sauber angezeigt wird ohne Zacken.

    Wenn noch jemand einen Vorschlag hat, gerne.

    Vg
    Beny

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von H.T. Beitrag anzeigen
    Bin heute 12 Kilometer gefahren, Landstraße, Geschwindigkeit 80 - 100 Km/h.

    Im Fahrbetrieb lag die Motortemperatur zwischen 90°C und 92°C.

    Dies sind die Werte im Stand bei Leerlaufdrehzahl, Lüfter läuft. Zeit zwischen den angezeigten Messungen 4 Minuten.


    Anhang 2936Anhang 2937
    War die Klimaanlage auch an?
    gruß
    Beny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von H.T.
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Bayern/Ostallgäu
    Fahrzeug
    Astra J
    Motortyp
    A16XER
    Baujahr
    2014
    Zitat Zitat von beny Beitrag anzeigen
    War die Klimaanlage auch an?
    Schau mal wie ich die Bilder benannt habe. (Klima ein, Klima aus)

    Sieh dir auch das Netz vom Kühler und dem Klimakondensator an. Gerade der Kondensator setzt sich gerne zu, so strömt zu wenig Luft durch. Dann kann der Lüfter laufen wie er will.
    Wenn der Motor im Fahrbetrieb auch wärmer wird, würde dies auf geringere Luftzufuhr hinweisen.

    Kühlmittelstand ist in Ordnung, setze ich mal voraus. Noch ein Kandidat ist auch der Widerstand für den Lüfter, da kann nach den Jahren schon etwas Patina entstanden sein.


    Widerstand Kühlerlüfter.jpg
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
    (Albert Einstein)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Fahrzeug
    Vectra A
    Motortyp
    X16SZ
    Baujahr
    1995
    Richtig erkannt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2020
    Fahrzeug
    Corsa D; Automatik
    Motortyp
    A14XER
    Baujahr
    2011
    Zitat Zitat von H.T. Beitrag anzeigen

    ...Noch ein Kandidat ist auch der Widerstand für den Lüfter, da kann nach den Jahren schon etwas Patina entstanden sein.


    Widerstand Kühlerlüfter.jpg
    Der Widerstand ist ja interessant. Was macht der denn? Sollte ich ihn mal abschrauben und säubern oder erneuern?

    Beim losfahren mit "Klimaanlage AN" heute morgen, beobachtete ich das "Geheime Menü" die temp Anzeige, und bei 42°C ist der Lüfter dann kurz angesprungen und dann ging das Takten schon los, bis 100 ~ 105°C.
    Bei der Rückfahrt lief plötzlich bei 100 + °C der Lüfter an..und blieb länger an. bis ca 96°C.

    Könnte da auch Luft im spiel sein durch die Kurzstrecken? oder den letztes Jahr gemachten Fühlertausch.

    Der Widerstand interessiert mich aber jetzt auch wegen der Funktionsweise. Gerne mehr Input.

    Danke!!
    Gruß
    beny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von H.T.
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Bayern/Ostallgäu
    Fahrzeug
    Astra J
    Motortyp
    A16XER
    Baujahr
    2014
    Der Widerstand regelt die Drehzahl des Lüfters, nicht nur abhängig von der Motortemperatur, sondern auch vom Leistungsabruf der Klimaanlage.

    Wenn zu wenig oder zu viel Kältemittel im Kreislauf der Klimaanlage ist, kann der Lüfter auch ständig aus - einschalten. Nach einem Klimaservice an einem unserer Fahrzeuge trat dieser Fall ein, die Werkstatt hat zu viel Kältemittel ins System gebracht. Wann war der letzte Klimaservice an deinem Fahrzeug?

    Wenn der Kühler und der Kondensator sauber ist, dann würde ich den Widerstand als Ursache in Betracht ziehen.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
    (Albert Einstein)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2020
    Fahrzeug
    Corsa D; Automatik
    Motortyp
    A14XER
    Baujahr
    2011
    Zitat Zitat von H.T. Beitrag anzeigen
    Wenn der Kühler und der Kondensator sauber ist, dann würde ich den Widerstand als Ursache in Betracht ziehen.
    Hallo H.T.
    kann ich diesen Widerstand abschrauben und mit Leitpaste neu befestigen?

    Wann oder ob Klima gewartet wurde weiß ich nicht. War aber ein Checkheftgepflegtes Auto mit so einer Zusatzgarantie. Klima funktioniert aber eigentlich sehr gut für dieses Auto.

    Werde mal schauen ob ich den Widerstand finde. Dein Bild ist ja ein Leitfaden für mich.

    VG
    beny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von H.T.
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Bayern/Ostallgäu
    Fahrzeug
    Astra J
    Motortyp
    A16XER
    Baujahr
    2014
    Das weiße Teil auf dem Bild ist der Widerstand, was willst da mit einer Leitpaste?

    Ausklipsen, neu und fertig.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
    (Albert Einstein)
    Thanks beny Bedankte(n) sich für diesen Beitrag
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2020
    Fahrzeug
    Corsa D; Automatik
    Motortyp
    A14XER
    Baujahr
    2011
    Zitat Zitat von H.T. Beitrag anzeigen
    Das weiße Teil auf dem Bild ist der Widerstand, was willst da mit einer Leitpaste?

    Ausklipsen, neu und fertig.
    Der Widerstand hat drei Kabel am Stecker angeschlossen??
    Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von H.T.
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Bayern/Ostallgäu
    Fahrzeug
    Astra J
    Motortyp
    A16XER
    Baujahr
    2014
    Ja, das ist der Widerstand. Bei deinem Fahrzeug ist er schwarz, laut Ersatzteilkatalog gibt es 2 verschiedene.

    Beim FOH bekommst den richtigen.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
    (Albert Einstein)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2020
    Fahrzeug
    Corsa D; Automatik
    Motortyp
    A14XER
    Baujahr
    2011
    Zitat Zitat von H.T. Beitrag anzeigen
    Ja, das ist der Widerstand. Bei deinem Fahrzeug ist er schwarz, laut Ersatzteilkatalog gibt es 2 verschiedene.

    Beim FOH bekommst den richtigen.
    1341721-93175501-Opel-WIDERSTAND-Opel-Ersatzteil

    Das ist aber teuer :-(
    kann so ein robuster Widerstand kaputt gehen?

    Gruß
    beny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •