Thanks Thanks:  0
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Automatik Wählhebel in P blockiert

  1. #21
    Administrator Avatar von Astraracer87
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Limburg an der Lahn
    Fahrzeug
    Astra H Caravan OPC
    Motortyp
    Z20LEx
    Baujahr
    2006
    Zitat Zitat von AstraF1.6_16V Beitrag anzeigen
    Genau, das ist die richtige Zeichnung.
    Beim D geht ja nix mehr über Seilzug.
    Das stimmt so nicht. Die Wählhebelposition wird vom Innenraum immer noch per Schaltseil „übermittelt“
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Hier gibt es auch noch einige Infos zum Bremslichtschalter.


    Bremslicht geht nicht.....anklicken
    *Bei diesem Thema unbedingt den Beitrag #10 beachten !
    Geändert von KL48 (18.12.2017 um 21:38 Uhr) Grund: *Nachtrag
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  3. #23
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.04.2017
    Fahrzeug
    Corsa 0035 AFR 0023
    Motortyp
    1,4
    Baujahr
    0707
    Sodele da bin ich wieder. Also, das Auto ist ein Corsa D, BJ. Ist 20,07,2007. Danke erst einmal für die Tipps und die Bilder. Damit kann ich mir schon ein bischen zusammenreimen. Aber gibt es denn nicht auch noch ganze Pläne, wo man vom Schalter über das Steuergerät den Verlauf sehen kann und auch die Spannungsebene? Und auch Funktionsbeschreibungen. Also zB. mm unbetätigten Schalter liegt die Steuerspannung 4,8 Volt an, beim betätigen des Schalters steigt die Spannung auf 8 Volt an. O Volt Masseschluss, 12 Volt Bauteil Xxxx defekt oder Schluss zur Versorgungsspannung. Solche Sachen halt eben, denke ich mir gibt es doch auch beim Auto. Bei mir hat es leider nicht zum Automechaniker gereicht. Deshalb stelle ich so viele Fragen. So dann schlaft gut (21:55) und macht euch nicht so viele Gedanken. Morgen ist Tag.
    Geändert von OpelJoh (19.12.2017 um 19:49 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #24
    Administrator Avatar von Astraracer87
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Limburg an der Lahn
    Fahrzeug
    Astra H Caravan OPC
    Motortyp
    Z20LEx
    Baujahr
    2006
    Einen Astra D, gibt es nicht überprüfe bitte nochmal deine Angaben!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von KL48
    Registriert seit
    08.02.2008
    Fahrzeug
    Golf+, 1.4, 7-G DSG
    Motortyp
    CAXA
    Baujahr
    2012
    Zitat Zitat von OpelJoh Beitrag anzeigen
    das Auto ist ein Corsa D
    Wurde inzwischen wieder zum Corsa D rückgebaut.

    Die weitere Suche nach Informationen wird dir auch nicht weiterhelfen, denn über die Steuergeräte und deren Umfeld hat hier vermutlich niemand Daten.
    Sporadisch auftretene Fehler lassen sich auch nur sehr schwer orten. Eigentlich deutet alles auf ein Schalterproblem hin.

    Klemm die Schalter ab und versuche es mit einem Durchgansprüfer oder fange einfach mit dem Austausch vom auffälligsten Schalter an.
    Vielleicht klappt aber auch der Reparaturvorschlag vom Beitrag #5

    Corsa D Mittelkons. S21.jpg... vielleicht ist dieser SLP-Ausschnitt übersichtlicher....Corsa D S21 mit S1 + S2.jpg.. Y1= Hubmagnet-Entriegelung Wählhebel
    Geändert von KL48 (20.12.2017 um 21:09 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #26
    Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2017
    Ort
    Kreis Aachen
    Fahrzeug
    Corsa C
    Motortyp
    Z14xe
    Baujahr
    2003
    Hier noch ein paar Pläne.

    AT 1.jpg

    AT 2.jpg


    Ich würde auch beim Schalter bleiben. Durchmessen bzw. ggf. einen neuen kaufen. So teuer ist der ja nu auch nicht :P

    Frohe Weihnachten allen !
    Geändert von Ionen (25.12.2017 um 04:44 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #27
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.04.2017
    Fahrzeug
    Corsa 0035 AFR 0023
    Motortyp
    1,4
    Baujahr
    0707
    Hallo und danke an alle. Im Moment ist Ruhe nach dem ich am Schalter gedreht habe, aber wer weiss.
    Wie baut man den Schalter aus, ohne dass sich die Oma im Grabe dreht wenn man flucht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von H.T.
    Registriert seit
    23.04.2017
    Ort
    Bayern/Ostallgäu
    Fahrzeug
    Astra J
    Motortyp
    A16XER
    Baujahr
    2014
    Hast 'ne PN.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
    (Albert Einstein)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #29
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2019
    Fahrzeug
    Opel Corsa D Automat
    Motortyp
    1.4L.
    Baujahr
    2009
    Hallo Opel Freunde

    Ich bin neu hier und ich habe den passenden Thread schon gefunden, hänge mich hier ran.
    Ich habe den Opel Corsa D 2009, Motor Z14XEP 1.4L. als Automat mit ca 40T km Laufleistung.

    Nun habe ich auch das Problem, dass öfter mal das P hängt. Sicherungen und Bremslicht ist ok! Habe ziemlich danach gegoogelt, da ich kaum alleine bin mit dem Problem. Ich wurde wohl fündig auf youtube.
    Ich war in einer Opelgarage, gemacht haben die praktisch nichts, wenns wieder komme, wollen sie ein Kabel zum Motor ziehen, was mmn Quatsch ist denn:
    Einer auf youtube mit dem gleichen Auto und selben Problem sagte, dass es beim Schalter links unten in der Schaltkonsole meist das blaue Kabel ist, dort soll die Lötstelle nicht gut verarbeitet sein. Und prompt, wenn ich dort mit dem Finger ran gehe, schaltet er sofort und ich kann das P raus nehmen! Meiner Meinung nach kann das nur eben eine Lötstelle sein, oder der Schalter selber, der sofort auf eine Berührung reagiert. Selber Löten ist kein Problem, nur ist es dort sehr eng, hätte den Schalter zum löten lieber raus genommen, nur leider weiss ich nicht, wie man den raus bekommt.
    Hätte jemand ein Bild, wie ich den Schalter raus nehmen kann?

    Hier noch 2 Bilder, es ist wohl das blaue Kabel/Schalter links, mit dem gelben Hebel rechts lässt sich das ganze auch entriegeln. Danke schonmal im voraus!
    Grüße euch Geri

    20190510_132815.jpg
    1564185133540_20190510_132805.jpg
    Geändert von Tuba (28.07.2019 um 18:02 Uhr) Grund: Umlaute repariert
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •