Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Diesel Drehzahlmesser / Tankanzeige spinnt

  1. #1
    schaut ab und zu rein
    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    Hildesheim
    Fahrzeug
    Astra F, Omega B 2,5 TD
    Motortyp
    C 20 NE
    Baujahr
    1992
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0

    Diesel Drehzahlmesser / Tankanzeige spinnt

    Hallo, folgendes Problem. Auto kam aus einer " Fachwerkstatt " danach war die Tankanzeige und Drehzahlmesser ohne Funktion.

    Das heißt, der Drehzahlmesser hat mal Funktion, funktioniert für ein paar Sekunden. Dann geht auch die Tankanzeige auf einmal. Sobald der Drehzahlmesser wieder abfällt, geht auch die Tankanzeige aus.

    Gibt es dort einen Stecker, der beides versorgt ?

    Richt ja sehr nach einem Wackelkontakt.

    Angeblich wurde ein neue Software eingespielt, da eine AT Dieselpumpe rein kam. Aber daran sollte es ja wegen Funktion, keine Funktion, Funktion nicht liegen.

    Ist ein Omega B 2,5 TD mit BMW Motor, Baujahr 12.94 Kombi.

    Besten Dank

    Holger

  2. #2
    Kann nicht mehr ohne Board Avatar von lopal
    Dabei seit
    Mar 2003
    Ort
    Übach-Palenberg
    Fahrzeug
    Vectra-C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2008
    Danke (Gegeben)
    23
    Danke (Erhalten)
    64

    Geh doch erst mal zur Werstatt zurück,und Reklamiere,bevor du selber anfängst zu suchen.
    Viele Grüße
    Thorsten


    Was machen Automatikwagenfahrer in einem Schaltjahr?

  3. #3
    schaut ab und zu rein
    Themenstarter

    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    Hildesheim
    Fahrzeug
    Astra F, Omega B 2,5 TD
    Motortyp
    C 20 NE
    Baujahr
    1992
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Hallo, ich denke nicht, das das deren Schuld ist, die haben rund 1 Jahr für eine Diselpumpe gebraucht, naja, war bisher ja auch ein Ersatzwagen.

    Und ich möchte nicht unbedingt mit denen noch etwas zu tun habe, da die nach Fristsetzung immer noch 4 Monate für die Reparatur gebraucht haben.

    Meine Meinung über deren Kompetenz kannst du dir denken, zumal sie auch 40 KM weit weg sind.

    Daher tippe ich auf Wackelkontakt, aber wo suchen ?!

    Beste Grüße

    Holger

  4. #4
    Kann nicht mehr ohne Board Avatar von lopal
    Dabei seit
    Mar 2003
    Ort
    Übach-Palenberg
    Fahrzeug
    Vectra-C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2008
    Danke (Gegeben)
    23
    Danke (Erhalten)
    64

    Wie ein Jahr

    Der Fehler ist aber definitiv erst nach der reparatur aufgetreten oder?
    Viele Grüße
    Thorsten


    Was machen Automatikwagenfahrer in einem Schaltjahr?

  5. #5
    schaut ab und zu rein
    Themenstarter

    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    Hildesheim
    Fahrzeug
    Astra F, Omega B 2,5 TD
    Motortyp
    C 20 NE
    Baujahr
    1992
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Hallo, das könnte ich nicht mal behaupten, da ich den Wagen vorher nicht gefahren habe, war ein Firmenersatzwagen bei uns. Ja, ein Jahr, weil wir dummer Weise gesagt haben, ist nicht so eilig, ist ja ein Ersatzwagen.

    Nunja, dann sollte er im September 2009 fertig sein, nun habe ich Ihn Montag geholt. Seit Dezember 2008 war er in der Werkstatt.

    Und Wunder, er läuft, bis eben auf diese beiden Sachen.

    Naja, soviel zu Werkstätten, das nächtste Mal geht er sofort zum Bosch Dienst, auch bestimmt nicht teurer ( vor allem wenn man ein Jahr Versicherung und Steuern rechnet ) und bestimmt um einiges schneller.

    Ich denke mal, das die von Diesel keine Ahnung haben.

    Und ich leider keinen Schaltplan von dem Fahrzeug, sonst würde ich das eben ja mal schnell nach schauen, das kann wohl nicht so das Ding sein.

    Beste Grüße

    Holger

  6. #6
    Moderator Avatar von Astraracer87
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    Dortmund / Koblenz
    Fahrzeug
    Astra H Caravan Sport
    Motortyp
    Z20LEL
    Baujahr
    2006
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    273
    Danke (Erhalten)
    157

    Schau doch mal ob hier ein Passender SLP dabei ist. http://www.die-opel-tuner.de/omega.php
    Signatur:

    Fehlerspeicher mit Hilfsleitung abrufen - Fehlerspeicher bei Fzg. mit E-Gas abrufen -
    User mit Diagnosegeräten bieten ihre Hilfe an

    "Tradition ist nicht das bewahren der Asche, sondern das weiterreichen des Feuers."

    "Wer in die Fußstapfen eines anderen tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren."

  7. #7
    schaut ab und zu rein
    Dabei seit
    Mar 2010
    Ort
    wandlitz
    Fahrzeug
    omega b
    Motortyp
    x30xe
    Baujahr
    1995
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    0
    hallo
    bei mir war/ist das gleich problem.
    kein drehzahlmesser,keine tankanzeige
    hab jetzt den drehz. auseinander geschraubt und es war ein durchgebranter wiederstand auf der platine.
    mfg

  8. #8
    DetteK
    diese Reparatur ist ja dann schon fast etwas für das Guinnes Buch der Rekorde. Von Dez 2008 bis jetzt, Hammer. Es gibt doch wirklich immer wieder noch schlimmere Werkstätten, als die die ich schon kenne. Man sollte wirklich einen Thread "Werkstatt Warnungen" aufmachen, in dem man nachweislichen Pfusch und Schlampereien posten kann. Das schützt dann andere, nicht das die auch noch abgezogen werden!

  9. #9
    schaut ab und zu rein
    Themenstarter

    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    Hildesheim
    Fahrzeug
    Astra F, Omega B 2,5 TD
    Motortyp
    C 20 NE
    Baujahr
    1992
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Hallo, das Lustige ist, das nun der Drehzahlmesser und die Tankanzeige geht, es wurde an beiden nichts gemacht, er springt auch wieder Tadellos an.

    Und es war nicht die Dieselpumpe, wie die Werkstatt meinte, sondern der Anlasser hat nicht schnell genug gedreht, daher schlechtes anspringen.

    Nun ist alles wieder gut.

    Naja, FACHwerkstätten eben.

    Beste Grüße

    Holger

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •