Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Schlüssel Batteriewechsel

  1. #1
    Besucher
    Dabei seit
    Sep 2005
    Ort
    Erfurt
    Motortyp
    G
    Baujahr
    2001
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)

    Red face Schlüssel Batteriewechsel

    Hallo. Mein Schlüssel für die Funkfernbedienung geht nicht mehr, da die Batterie alle ist. Hab glücklicherweise noch einen zweiten. Allerdings hab ich jetzt probiert ob ich das irgentwie wechseln kann, allerdings bekomme ich es noch nicht mal auf. Hat das schon mal einer von euch gemacht die Batterie wechseln, wie krieg ich das Teil auf und muss ich irgentwas berücksichtigen bzw. beachten??

    Vielen Dank im vorraus für eure Antworten.

  2. #2
    weiß wo es lang geht Avatar von SuperKuni
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Schünow (Brandenburg)
    Fahrzeug
    Astra G
    Motortyp
    Z18XE
    Baujahr
    2003
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    Auf der einen Seite vom Schlüüsel ist ne kleine Einkerbung, da muß man etwas hebeln und kann danach den Schlüsselbart mit Transponder der Wegfahrsperre vom Sender der FB abziehen. Der Sender selbst besteht aus einer Ober- und Unterschale - einfach auseinandernehmen, Batterie wechseln, zusammmenbauen, fertig.

  3. #3
    Besucher
    Dabei seit
    Jul 2006
    Ort
    Schwerin
    Fahrzeug
    Astra G-
    Motortyp
    X16SZR
    Baujahr
    99
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    Ich frag jetzt einfach mal dazwischen.
    Bin mir nicht so sicher, aber kann es sein das wenn die Batterie fast leer ist die Reichweite abnimmt?
    Nervt mich schon das der Astra erst aufgeht wenn ich wirklich fast davor stehe.
    Das sollte doch auch schon von der andern Straßenseite gehen.

  4. #4
    weiß wo es lang geht Avatar von Golf Counter
    Dabei seit
    Sep 2005
    Ort
    noch viel weiter im Norden
    Fahrzeug
    Astra H Caravan
    Motortyp
    Z17DTJ
    Baujahr
    2009
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Ja, die Reichweite nimmt ab, je schwächer die Batterie wird.

  5. #5
    ist gerne hier Avatar von Sportive G
    Dabei seit
    Dec 2005
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Fahrzeug
    Astra H Caravan 1,8 Innovation
    Motortyp
    Z18XER
    Baujahr
    2010
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    5
    Danke (Erhalten)
    14
    Mentioned
    0 Post(s)

    Ist bei einer Fernseh-FB genauso!
    Relativitätstheorie:
    Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran.

  6. #6
    weiß wo es lang geht Avatar von Opel Joker
    Dabei seit
    Nov 2001
    Ort
    Hennef (Siegkreis)
    Fahrzeug
    Astra G-
    Motortyp
    X16XEL
    Baujahr
    1999
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)

    Zitat Zitat von Sportive G
    Ist bei einer Fernseh-FB genauso!
    Deshalb hab ich mein Sofa auch näher rangeschoben, hab jetzt `nen Großbildfernseher Alles eine Frage der Perspektive

    Stimmt schon; die Reichweite nimmt ab und war da nicht was das man den Schlüssel nachher, wenn man zulange die Batterie draussen hatte, wieder anlernen musste?!
    ...unterwegs im Auftrag des Herrn!
    "The speed was okay but the corner was too tight" Ari Vatanen

  7. #7
    weiß wo es lang geht Avatar von SuperKuni
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Schünow (Brandenburg)
    Fahrzeug
    Astra G
    Motortyp
    Z18XE
    Baujahr
    2003
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    Japp.

    Den Batteriewechsel innerhalb von 3 Minuten durchführen, sonst muß die Fernbedienung neu synchronisiert werden.

    Fernbedieung synchronisieren

    1. Zündung einschalten, System befindet sich für 30 Sekunden im Synchronisationsmodus,
    2. Taste "Zu" oder "Auf" der im Zündschloss steckenden Fernbedienung kurz drücken,
    3. die Synchronisation wird durch einmaliges Verriegeln und Entriegeln der Zentralverriegelung bestätigt.

  8. #8
    weiß wo es lang geht Avatar von Golf Counter
    Dabei seit
    Sep 2005
    Ort
    noch viel weiter im Norden
    Fahrzeug
    Astra H Caravan
    Motortyp
    Z17DTJ
    Baujahr
    2009
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Zitat Zitat von Opel Joker
    Deshalb hab ich mein Sofa auch näher rangeschoben, hab jetzt `nen Großbildfernseher Alles eine Frage der Perspektive
    Was machst Du denn, wenn die Batterie ganz leer ist? Setzt Du Dich dann mit dem Gehstock aufs Sofa, den Du dann als Fernbedienung nimmst?

  9. #9
    schaut öfter rein
    Dabei seit
    Sep 2003
    Fahrzeug
    astra g 1.7dti kombi
    Motortyp
    y17dt
    Baujahr
    2000
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    wo krieg ich eine solche batterie her b.z.w. welche sind da drin?!?!?

    gruss
    charly

  10. #10
    weiß wo es lang geht Avatar von Sput04
    Dabei seit
    Mar 2006
    Ort
    Frankenberg (Sachs.)
    Fahrzeug
    Astra H GTC
    Motortyp
    Z18XE
    Baujahr
    2005
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    Zitat Zitat von charly1 Beitrag anzeigen
    wo krieg ich eine solche batterie her b.z.w. welche sind da drin?!?!?
    Ich würd sagen beim FOH oder beim Autozubehör Lieferer
    Mein Astra, Infos zu Opel und Viels mehr gibts alles Hier


  11. #11
    findet sich zurecht Avatar von Astra Matze81
    Dabei seit
    Sep 2003
    Ort
    Kamenz
    Fahrzeug
    Vectra C 5-tür.
    Motortyp
    Z20NET
    Baujahr
    2007
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Zitat Zitat von charly1 Beitrag anzeigen
    wo krieg ich eine solche batterie her b.z.w. welche sind da drin?!?!?

    gruss
    charly
    CR 2032 3V - gibts in jedem Elektro-/Elektronikgeschäft. Dieser Batterietyp ist auch oft auf Computermainboards im Einsatz.

    Gruss,
    Matze

  12. #12
    schaut öfter rein
    Dabei seit
    Sep 2003
    Fahrzeug
    astra g 1.7dti kombi
    Motortyp
    y17dt
    Baujahr
    2000
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    supi, tausend dank

  13. #13
    findet sich zurecht
    Dabei seit
    May 2003
    Ort
    Büren
    Fahrzeug
    Tigra
    Motortyp
    X16XE
    Baujahr
    1999
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    Zitat Zitat von Astra Matze81 Beitrag anzeigen
    CR 2032 3V - gibts in jedem Elektro-/Elektronikgeschäft. Dieser Batterietyp ist auch oft auf Computermainboards im Einsatz.

    Gruss,
    Matze
    sagt mal ist die in den "passiven" schlüsseln (tigra A) für das licht die gleiche... oder ein andere typ? Wenn ja welcher... meine ist weg :O und so um dukeln gibt das immer kratzer
    Just make sure you don't fall into a temporal causality loop.

  14. #14
    findet sich zurecht Avatar von Astra Matze81
    Dabei seit
    Sep 2003
    Ort
    Kamenz
    Fahrzeug
    Vectra C 5-tür.
    Motortyp
    Z20NET
    Baujahr
    2007
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    In meinem alten Astra F hatte ich damals in dem Schlüssel mit Licht eine (hab die Reservebatterie noch da...) "Varta V 625 U", die so aussieht. Quelle: Varta

    Ob im Tigra Schlüssel die gleiche ist, weiss ich nicht.

    Gruß,
    Matze

  15. #15
    findet sich zurecht
    Dabei seit
    May 2003
    Ort
    Büren
    Fahrzeug
    Tigra
    Motortyp
    X16XE
    Baujahr
    1999
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    Zitat Zitat von Astra Matze81 Beitrag anzeigen
    In meinem alten Astra F hatte ich damals in dem Schlüssel mit Licht eine (hab die Reservebatterie noch da...) "Varta V 625 U", die so aussieht. Quelle: Varta

    Ob im Tigra Schlüssel die gleiche ist, weiss ich nicht.

    Gruß,
    Matze
    Zumindest ist die Batterie die Gleiche!

    Danke!
    Just make sure you don't fall into a temporal causality loop.

  16. #16
    Gast
    Dabei seit
    May 2008
    Fahrzeug
    Bravo
    Motortyp
    10N
    Baujahr
    2000
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Mentioned
    0 Post(s)
    Hallo,

    ich möchte ebenfalls die Batterie am Schlüssel des Astras G meiner Freundin wechseln.

    Aber leider bekomme ich das Teil einfach nicht auf. Ich hab nun schon versuch zu hebeln, aber dabei ist mir nun schon die Plastiknase abgebrochen!

    In welche Richtung muss cih denn drücken? Wo ansetzen?

    Kann mir das jemand erklären? Ich wäre euch sehr sehr dankbar !!!


    Gruß Dominik
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Kann mir denn niemand weiterhelfen?
    Brauche echt dringend Hilfe, da ich meiner Freundin weiterhelfen möchte. Sie ist grad im Urlaub und hat ihr Auto bei mir stehen lassen
    Geändert von dom87 (15.05.2008 um 19:30 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •