Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ölwannendichtung wechseln ?

  1. #1
    schaut ab und zu rein Avatar von andy06m
    Dabei seit
    Jul 2007
    Ort
    Remscheid
    Fahrzeug
    Astra G
    Motortyp
    c20xev
    Baujahr
    98
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)

    Ölwannendichtung wechseln ?

    Hallo zusammen

    Ich muß die Ölwannendichtung wechseln nur da gibt es paar probleme.

    1. Muß ich den Träger absenken oder geht das auch irgend wie anders.

    Momentan stößt die seite von der ölwanne gegen das gehäuse wo die antriebswelle ins getriebe geht.
    Würde das was bringen wenn ich die antriebswelle abbaue und die halterung entferne ?
    Hat einer von euch eine idee ???

  2. #2
    Kann nicht mehr ohne Board Avatar von Der LI
    Dabei seit
    Oct 2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug
    Astra F GL / MJ '95
    Motortyp
    C14NZ
    Baujahr
    9/94
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    190
    Erwähnt
    2 Post(s)
    Motorspritzschutz unten ausbauen.
    Ölwannen-Unterteil ausbauen:

    Kabelsatzstecker Lambda-Sonde trennen – Kabelstrang freilegen.
    Vorderes Abgasrohr mit Katalysator und mittlerem Schalldämpfer ausbauen. Ölablaßschraube ausbauen – Motoröl auffangen.
    Kabelsatzstecker für dynamische Ölstandskontrolle abziehen, Sicherungsring ausbauen.
    Ölwannen-Unterteil von Ölwannen-Oberteil abbauen.
    Bei Ausführung mit Schaltgetriebe: Achswelle rechts (1) ausbauen. Lagerflansch (2) von Getriebe abbauen – Getriebeöl auffangen.

    -olwanne.jpg
    Geändert von Der LI (30.03.2010 um 14:12 Uhr)

  3. #3
    schaut ab und zu rein
    Themenstarter
    Avatar von andy06m
    Dabei seit
    Jul 2007
    Ort
    Remscheid
    Fahrzeug
    Astra G
    Motortyp
    c20xev
    Baujahr
    98
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)

    Also brauch ich gar nicht die achshalter abzubauen wenn ich das so mache oder doch ?

  4. #4
    ist regelmäßig hier Avatar von Karsten
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Hagen NRW
    Fahrzeug
    Sintra
    Motortyp
    X22XE
    Baujahr
    1997
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)
    Nein brauchst du nicht.
    Ich hab gerade das gleiche Problem in der Garage stehen.
    Werde aber das Stück,das hängen bleibt etwas mit der Flex verkleinern,damit ich beim nächstenmal nicht erneut so ein Theater habe.
    Ist ja keine Dichtungsfläche.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •