Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: airbag kontrollleuchte

  1. #1
    schaut ab und zu rein
    Dabei seit
    Oct 2005
    Ort
    Cottbus
    Fahrzeug
    90er jetta II, 98er vectra b caravan
    Motortyp
    x18xe
    Baujahr
    1998
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)

    airbag kontrollleuchte

    Seit Freitag leuchtete die Airbagkontrollleuchte! Hm! Warum? Hatte den Vectra zu Hagelschadenbeseitigung in einer Freien, welche dann als Vermittler fungierte. Motorhaube und linker Kotflügel (vorn) wurden ausgedellt und lackiert. Mein "freier" Werkstattmensch hatte keine Ahnung, warum da was sein sollte, er hat doch nichts weiter gemacht, ausser Durchsicht, Bremsen hinten und halt den Hagelschaden!

    Bin heute zum FOH gefahren. Ja, erst heute, denn Freitags nach 18:00 Uhr ist hier nichts mehr mit FOH und Samstag nach 14:00 Uhr auch nicht - Scheiß- Service und jedesmal fahr ich bei VW vorbei und die haben dann bis 20:00 bzw. 16:00 Uhr geöffnet - ihr seht in meinem Profil, welches Fahrzeug ich ausser dem Opel besitze (und das schon seit 1997) - OPEL BITTE NACHBESSERN!

    Jedenfalls hat er mal kurz ausgelesen und es wäre wohl der Drucksensor in der Fahrertür gewesen, welcher den Fehler verursacht hat! Fehler lag allerdings nicht mehr an.

    Nun meine Frage:

    Baut ein ordentlicher Lacker evtl. die Fahrertür zum Lackieren des otflügels aus??? (würde den fehler zumindest erklären)

  2. #2
    weiß wo es lang geht
    Dabei seit
    Feb 2005
    Ort
    Waiblingen
    Fahrzeug
    Astra F ; Senator B ; Manta B ; Kadett D
    Motortyp
    C14NZ jetzt C20NE ; C30SE ; C30LE ; C20NE
    Baujahr
    1993
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)
    würde mal behaupten, ein ordentlicher Lackierer baut den Kotflügel ab und lackiert ihn einzeln... und nicht an der Karosse....
    Kann mir nicht wirklich vorstellen, das der Fehler was mit den Ausbesserungsarbeiten zu tun hat
    Tempo 100km/h ??? ... na gut, dem Golf zuliebe

  3. #3
    ist regelmäßig hier Avatar von Pac-Man
    Dabei seit
    Apr 2003
    Ort
    Hannover
    Fahrzeug
    Vectra C Caravan 2.0 T
    Motortyp
    Z20NET
    Baujahr
    2004
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)
    Zitat Zitat von austin

    Bin heute zum FOH gefahren. Ja, erst heute, denn Freitags nach 18:00 Uhr ist hier nichts mehr mit FOH und Samstag nach 14:00 Uhr auch nicht - Scheiß- Service und jedesmal fahr ich bei VW vorbei und die haben dann bis 20:00 bzw. 16:00 Uhr geöffnet - ihr seht in meinem Profil, welches Fahrzeug ich ausser dem Opel besitze (und das schon seit 1997) - OPEL BITTE NACHBESSERN!

    ??? Kenne nicht einen VW-Händler der bis 20:00 Uhr geöffnet hat, und ich habe in der Familie zwei Meister in zwei versch. VW-Werkstätten ?!?!

    Aber anderes: ich glaube auch nicht, das die Kontrollleuchte mit den anderen Arbeiten zu tun hat. Kann der FOH Dein Fehler nicht löschen? Dann ist die Leuchte doch aus, und wenn sie wieder kommt, dann weist Du, ob Du weiterhin einen Fehler hast.

    Und ich gebe Dir Recht, wenn der Lacker ordentliche Arbeit ablegen will, baut er die Tür zum Lackieren aus.

    MfG
    Pac

  4. #4
    Besucher
    Dabei seit
    Jul 2003
    Ort
    Neustadt/Aisch
    Fahrzeug
    Vectra B
    Motortyp
    X20XEV
    Baujahr
    1998
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)

    Airbagleuchte

    Hallo, bei mir trat das Problem auch auf und zwar immer wenn der Sitz mal verstellt wurde. Da hatten die Stecker unter dem Sitz einen Wackelkontakt und da kam mal weniger Strom und mal mehr Strom durch und dadurch entstand der Fehler. Habe jetzt den Stecker ausgebaut und die Kabel zusammengelötet. Seitdem ist Ruhe auf der Kontrolleuchte...

  5. #5
    Gast
    Dabei seit
    Oct 2005
    Ort
    Bamberg
    Fahrzeug
    Corsa B
    Motortyp
    X10XE
    Baujahr
    1998
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)
    Hallo
    meines wissens nach funktioniert die auslösung der seitenairbags über einen drucksensor in der tür.wenn dir einer in die seite fährt verformt er die tür nach innen der zwischenraumraum von blech und türfolie wird kleiner und der druck im zwischenraum steigt kurzfristig an (vorrausgesetzt die türfolie ist unbeschädigt.dadurch löst der airbag aus.vielleicht hat er irgendwas an der folie oder der türverleidung gemacht damit der fehler entstanden ist.
    in meinem bekanntenkreis hat mal einer ne anlage eingebaut und dabei (logischeweise) die türverkl. abgebaut.er schlägt die tür zu und puff sind die airbags aufgegangen.(dumme sache)

    samson

  6. #6
    Besucher
    Dabei seit
    Oct 2005
    Ort
    Flörsheim
    Fahrzeug
    Vectra B Caravan
    Motortyp
    X20XEV
    Baujahr
    4/99
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)
    Hi,Austin.Ich hatte die Probleme früher auch oft,es stimmt das es etwas mit den Steckkontakten unter den Sitzen zu tun hat.Wenn man die Sitze etwas zu ruckartig verstellt,was ja deinem Lacker durchaus passiert sein könnte,geht der Steckkontakt minimal auseinander was zu Spannungsunterschieden führt.Das Steuergerät setzt dann eine Fehlermeldung ab.Lasse dir den Fehler auslesen,damit du weißt,welche Seite es betrifft,Fahrer-oder Beifahrerseite.Dann kannst du entweder den Stecker mit einem Kabelbinder zusammen ziehen,daß hab ich auch getan,seit dem hab ich absolut keine Probleme mehr.Oder du besorgst dir den abgeänderten Stecker bei deinem FOH,was aber unnütze Geldverschwendung wäre.Von Löten würde ich dir abraten,da du dann eine starre Verbindung hast,die jeder Zeit brechen kann.MfG Nitro

  7. #7
    schaut ab und zu rein
    Themenstarter

    Dabei seit
    Oct 2005
    Ort
    Cottbus
    Fahrzeug
    90er jetta II, 98er vectra b caravan
    Motortyp
    x18xe
    Baujahr
    1998
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Erwähnt
    0 Post(s)
    Danke für die Antworten.
    Der FOH hat den Fehler gelöscht und seitdem ist erstmal Ruhe!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •