Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 27

Thema: 1,9 CDTI Zahnriemenwechsel Kosten?

  1. #1
    ist regelmäßig hier Avatar von ERB-TK265
    Dabei seit
    Mar 2009
    Ort
    64750
    Fahrzeug
    Astra TT
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2007
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0

    1,9 CDTI Zahnriemenwechsel Kosten?

    Hallo Leute ! Ich habe da mal eine Frage ? Zum Zahnriemen Wechsel der Soll Laut Opel 600€ mit Wasserpumpe Kosten ATU Will 500 ohne Wasserpumpe ist das Normal das dieses So Teuer ist

  2. #2
    ist gerne hier Avatar von Bachwatz
    Dabei seit
    Jul 2001
    Fahrzeug
    Audi A6 Avant
    Motortyp
    Z20DMH
    Baujahr
    2013
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    1
    Hi,
    ich kann dir nicht sagen ob die WaPu so teuer ist, nur ich persönlich würde es beim FOH machen lassen und nicht bei ATU.
    Gruß
    Bachwatz
    fährt jetzt Audi A6 Avant TDI

  3. #3
    ist gerne hier Avatar von plan_A5
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    köln
    Fahrzeug
    insignia sports tourer sport 2.0 cdti
    Motortyp
    A20DTH
    Baujahr
    2011
    Danke (Gegeben)
    4
    Danke (Erhalten)
    16

    der wechsel mit wp für 600 euro ist ok. günstiger wäre es ggf. noch in einer freien werkstatt, die nicht auf den namen atu endet

  4. #4
    ist regelmäßig hier
    Themenstarter
    Avatar von ERB-TK265
    Dabei seit
    Mar 2009
    Ort
    64750
    Fahrzeug
    Astra TT
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2007
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Danke jungs werde dan wohl zum foh gehen habe mit atu keine erfahrungensind die so schlecht ß

  5. #5
    ist regelmäßig hier Avatar von Thuerigsen
    Dabei seit
    Jul 2007
    Ort
    CH (LU)
    Fahrzeug
    Astra H+F Caravan
    Motortyp
    Z20LER
    Baujahr
    2005
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    1
    Ich nehme an du hast den Z19DTH? der hat doch 150tkm oder 10 Jahre, je nach dem was zuerst eintrifft. Hast du schon so viel?

  6. #6
    findet sich zurecht
    Dabei seit
    Jul 2007
    Ort
    Winnigstedt
    Fahrzeug
    Vectra B Caravan
    Motortyp
    X16XEL
    Baujahr
    1999
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    0
    Kauf doch die Orginal Ersatzteile in der Bucht bei den Opel Händlern ( Zahnriemen mit Spannrollen und Wasserpumpe) und dann lass es beim FOH machen! Den Vetraue ich mehr Als ATU oder STOP and Go oder so!
    Für den Motor mit 120PS gilt auch 10 Jahre oder 150.000km oder?

  7. #7
    ist regelmäßig hier
    Dabei seit
    Oct 2001
    Ort
    Cochem - Mosel
    Fahrzeug
    Vectra GTS
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2004
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Ich glaube 8 Jahre oder 120 tkm.

    Oli

  8. #8
    ist regelmäßig hier
    Themenstarter
    Avatar von ERB-TK265
    Dabei seit
    Mar 2009
    Ort
    64750
    Fahrzeug
    Astra TT
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2007
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    0
    Ja meiner hat schon 150 000 auf der Uhr

  9. #9
    findet sich zurecht
    Dabei seit
    Jul 2007
    Ort
    Winnigstedt
    Fahrzeug
    Vectra B Caravan
    Motortyp
    X16XEL
    Baujahr
    1999
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    0
    Zitat Zitat von oli Beitrag anzeigen
    Ich glaube 8 Jahre oder 120 tkm.
    Echt? Dann muss ich ja bald ran! :-/ dachte immer 150.000km!
    Biste dir da sicher? Weiß das jemand zu 100%?
    Gruß Rade

  10. #10
    ist gerne hier Avatar von plan_A5
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    köln
    Fahrzeug
    insignia sports tourer sport 2.0 cdti
    Motortyp
    A20DTH
    Baujahr
    2011
    Danke (Gegeben)
    4
    Danke (Erhalten)
    16

    für MJ 2004/05 gilt für Z19DT alle 6 Jahre/120.000 km bzw. Z19DTH alle 10 Jahre/150.000 km. ab MJ 2005 gilt für Z19DT bzw. Z19DTH: jeweils alle 10 Jahre/150.000 km.

  11. #11
    weiß wo es lang geht Avatar von vectra_c_driver
    Dabei seit
    Apr 2006
    Ort
    Fachbach
    Fahrzeug
    Vectra C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2008
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    3

    Nabend Leudz,

    also ich bezahle nächste Woche ca. 600,-€ +- für alles, das heißt Zahnriemenreperatursatz incl. Flachrippenriemenreperatursatz. Das nenne ich mal ein preis.
    Das heißt also ich zahle nur für Zahnriemen wechsel incl. Wapu umlenkrolle und Spannrolle 365,-€.

    Gruß
    Torsten
    Wir sind OPEL und das ist auch gut so. Meine Damen und Herren!!


  12. #12
    Gast
    Dabei seit
    May 2013
    Ort
    Mannheim
    Fahrzeug
    Vectra C 1,9 CDTI
    Motortyp
    Z19DT
    Baujahr
    2007
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    0
    Hallo zusammen

    ich habe zuletzt vor weniger als zwei Jahren bei meinem Vectra C CDTI 1,9 den Zahnriemen bei 139.000 km wechseln lassen.

    Das Autohaus sagte, als ich es damals gekauft habe, Empfehlung von Opel für den ersten Wechsel sei 150.000 km.

    Nun lasse ich ein Inspektion machen und das erste was der Werkstatt einfällt ist, dass es wieder Zeit wäre, den Zahnriemen zu wechseln...

    Wie gesagt, der aktuelle ist keine zwei Jahre alt. Im moment habe ich 179.000 km, also 40.000 km nach dem ersten Wechsel...

    Argumentation der Werkstatt: Opel empfiehlt alle 40.000 km einen Zahnriemenwechsel.

    Kann das sein????

    Ich habe es gleich mal abgelehnt. Aber ein mulmiges Gefühl bleibt...

    Es kann doch nicht nicht sein, dass der erste Wechsel mit 150.000 km kommt, dann aber der zweite mit 190.000... Die Verhältnisse stimmen für mich nicht ganz...

    Was sagt ihr dazu? Stimmt das mit den 40.000 km?

    LG
    Hüseyin

  13. #13
    Administrator Avatar von MarcusOCT
    Dabei seit
    Jan 2000
    Ort
    Kamen
    Fahrzeug
    Insignia Sport
    Motortyp
    A20DTH
    Baujahr
    2010
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    203
    Danke (Erhalten)
    262

    Hi,
    für deinen Motor alle 10 Jahre oder 150tkm.
    if ( $ahnung == 'keine' ) { use ( Suche ) }
    if ( $antwort == 0 ) { post ( $frage ) }

    Gruß Marcus
    Webmaster:Opel Competition Team
    Wer hier lesen kann, ist klar im Vorteil.

  14. #14
    Gast
    Dabei seit
    May 2013
    Ort
    Mannheim
    Fahrzeug
    Vectra C 1,9 CDTI
    Motortyp
    Z19DT
    Baujahr
    2007
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    0
    Hallo Marcus,

    vielen Dank.

    d.h. das nächste mal in 8 Jahren bzw. bei 290.000 km?

    Ist doch der Hammer oder, dass die Werkstatt als erstes mit so einer Aussage kommt...

    Gruß
    Hüseyin

  15. #15
    Administrator Avatar von MarcusOCT
    Dabei seit
    Jan 2000
    Ort
    Kamen
    Fahrzeug
    Insignia Sport
    Motortyp
    A20DTH
    Baujahr
    2010
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    203
    Danke (Erhalten)
    262

    Hallo Hüseyin,
    Siehe Antwort 10.
    Es gab auch Modeljahre die hatten 6 Jahre / 120tkm
    Sollte aber in deinem Serviceheft stehen, falls noch vorhanden.
    Alternativ haben wir auf der Startseite einen Link zu Serviceintervallen.
    if ( $ahnung == 'keine' ) { use ( Suche ) }
    if ( $antwort == 0 ) { post ( $frage ) }

    Gruß Marcus
    Webmaster:Opel Competition Team
    Wer hier lesen kann, ist klar im Vorteil.
    Danke VectraC07 bedankte(n) sich für diesen Beitrag

  16. #16
    ist gerne hier Avatar von Achim3/5
    Dabei seit
    Feb 2001
    Ort
    Bühl/Baden
    Fahrzeug
    Vectra C
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2004
    Danke (Gegeben)
    14
    Danke (Erhalten)
    53

    Hallo

    Hatt eigentlich schon jemand die aktuellen Tiefpreisangebote von Opel zum Thema Zahnriemenwechsel inclusive Wapu gecheckt?
    Vectra C ab 199€?

    Gruß Achim

  17. #17
    Kann nicht mehr ohne Board Avatar von AstraF1.6_16V
    Dabei seit
    Jun 2006
    Ort
    Homburg
    Fahrzeug
    Astra J ST
    Motortyp
    A20DTH
    Baujahr
    2011
    Danke (Gegeben)
    15
    Danke (Erhalten)
    81

    Servus..............................


    Zitat Zitat von VectraC07 Beitrag anzeigen
    d.h. das nächste mal in 8 Jahren bzw. bei 290.000 km?
    Ist doch der Hammer oder, dass die Werkstatt als erstes mit so einer Aussage kommt...

    Exact, bei deinem Motor und Modelljahr gilt alle 10 Jahre oder alle 150Tkm. Ich denke eher, deine Werkstatt hat übersehen, dass der Zahnriemen bereits gewechselt wurde.
    wenn das nicht Im Scheckheft vermerkt ist, oder ein Aufkleber im Motorraum vorhanden ist kann das schon mal vorkommen


    Gruß AstraF1.6_16V
    + 97er Audi A4 B5 1.8 20V Limousine in der Farbe "Mingblau"

  18. #18
    Kann nicht mehr ohne Board Avatar von lopal
    Dabei seit
    Mar 2003
    Ort
    Übach-Palenberg
    Fahrzeug
    Vectra-C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2008
    Danke (Gegeben)
    21
    Danke (Erhalten)
    58

    @ Achim3/5
    Ich habe mal nachgeschaut,der Vectra steht ja ab 199€ drin.
    Anscheinend ist das aber nur der Zahnriemen und Spannrolle.Die Wapu scheint noch dabei zu kommen.
    Mein FOH nannte mir einen Preis von 390€ ink. Wapu.
    Am Mittwoch bekomme ich meinen wieder,dann kann ich es dir genau sagen.
    Viele Grüße
    Thorsten


    Was machen Automatikwagenfahrer in einem Schaltjahr?

  19. #19
    schaut öfter rein
    Dabei seit
    Oct 2010
    Fahrzeug
    Vectra C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2007
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    2
    Auf der Seite steht im oberen Frame aber "Zahnriemen mit Spanner inklusive Wasserpumpe und Montage" . Ich werde morgen mal nachfragen.

  20. #20
    Kann nicht mehr ohne Board Avatar von lopal
    Dabei seit
    Mar 2003
    Ort
    Übach-Palenberg
    Fahrzeug
    Vectra-C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2008
    Danke (Gegeben)
    21
    Danke (Erhalten)
    58

    Richtig,aber wenn du dann in der Mitte auf Aktuelles Tiefpreisangebot gehst,steht da was von Astra G Benziner.
    In der Angebotsübersicht steht der Astra aber ab 129€ (ohne Wapu). Dann kommt das ja hin mit Wapu 198€
    Ich denke das ist wieder die Sache mit dem Kleingedruckten
    Viele Grüße
    Thorsten


    Was machen Automatikwagenfahrer in einem Schaltjahr?

  21. #21
    schaut öfter rein
    Dabei seit
    Oct 2010
    Fahrzeug
    Vectra C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2007
    Danke (Gegeben)
    0
    Danke (Erhalten)
    2
    Gestern abend kam das Angebot: 387,97€ beim FOH im Nachbarort. Der "Unfreundliche" bei mir im Ort macht nicht mit, jetzt werde ich mal bei Dürrkop anrufen.

  22. #22
    Kann nicht mehr ohne Board Avatar von lopal
    Dabei seit
    Mar 2003
    Ort
    Übach-Palenberg
    Fahrzeug
    Vectra-C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2008
    Danke (Gegeben)
    21
    Danke (Erhalten)
    58

    So Auto ist fertig,die Rechnung leider auch
    Wobei ich den Preis eigentlich Ok finde.
    Ich habe jetzt alles in allem (Zahnriemen mit Spannrolle,Wasserpumpe,Keilrippenriemen mit Spanner) 509,27€ bezahlt.
    Was erfreulich ist,das ich 31% Materialnachlass in der Rechnung habe.
    Ob das mit dem Angebot zusammenhängt oder ist es weil ich letzte Woche schon 400€ für die Reparatur der Klimaanlage da gelassen habe
    Morgen früh hoffe ich mal das dieses Geräusch weg ist,was der Motor in kaltem Zustand gemacht hat.
    Viele Grüße
    Thorsten


    Was machen Automatikwagenfahrer in einem Schaltjahr?

  23. #23
    Kann nicht mehr ohne Board Avatar von lopal
    Dabei seit
    Mar 2003
    Ort
    Übach-Palenberg
    Fahrzeug
    Vectra-C Caravan
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2008
    Danke (Gegeben)
    21
    Danke (Erhalten)
    58

    Sorry,ich habe ganz vergessen weiter zu berichten
    Also das Geräusch ist vollkommen weg.
    Was jetzt natürlich für das Geräusch Verantwortlich war kann man nicht sagen,aber das war es mir wert den Wechsel 50Tkm vorzuziehen.
    Man schläft ruhiger
    Viele Grüße
    Thorsten


    Was machen Automatikwagenfahrer in einem Schaltjahr?

  24. #24
    ist gerne hier Avatar von plan_A5
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    köln
    Fahrzeug
    insignia sports tourer sport 2.0 cdti
    Motortyp
    A20DTH
    Baujahr
    2011
    Danke (Gegeben)
    4
    Danke (Erhalten)
    16

    da kann ich nur zustimmen, bevor einem das teil um die ohren fliegt. an meinem signum habe ich bei 106.500 km den zahnriemenwechsel einschl. wapu etc. beim FOH machen lassen (ca. 600 euro). auch nachdem er anfing, im bereich keilriemen/lichtmaschine geräusche von sich zu geben.

  25. #25
    Moderator Avatar von ackerpower
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    40822
    Fahrzeug
    Vectra C Caravan Sport
    Motortyp
    Z19DTH
    Baujahr
    2007
    spritmonitor.de
    Danke (Gegeben)
    1
    Danke (Erhalten)
    9
    Hallo zusammen,

    ich bin über eure Preisangaben von ca. 600 EUR sehr überrascht. Ich habe heute meinen Z19DTH von der Hauptinspektion bei 150 tkm vom FOH zurückerhalten.
    In dem Zusammenhang habe ich den Zahnriemen inkl. Spann- und Umlenkrolle sowie die Wasserpumpe, außerdem den Keilrippenriemen inkl. Spannrolle ersetzen lassen.
    Hier nun der Auszug aus der Rechnung:
    Sonderleist-Nockenwelle = 244,54 EUR netto
    Zahnriemen, Ausbauen und erneuern Satz (Einschließlich Rollen)
    Sonderleist-Wasserpumpe = 71,43 EUR netto
    Zusätzliche Arbeiten, Ausbauen und erneuern Zahnriemen entfernt (Originalteil Wasserpumpe)
    Spanner = 53,17 EUR netto (für den KRR, inkl. 15 % Rabatt, sonst 62,55 EUR)
    Frostschutz (3 Liter) = 19,46 EUR netto (inkl. 15 % Rabatt, sonst 7,63 EUR/Liter)
    Endsumme: 462,43 EUR inkl. 19,0 % MwSt

    Pakete der Aktion "Opel Service Komplettpreis-Offensive" waren nicht mehr rabattfähig; lediglich auf die in den Paketen nicht enthaltenen, somit zusätzlich angefallenen Teile (hier nur die Spannrolle für den KRR sowie das aufzufüllende Kühlwasservolumen) habe ich Rabatt gewährt bekommen.

    Noch etwas zum Zustand der Altteile:
    Der Zahnriemen sah nach etwas über 5 Jahren und fast auf den Punkt 150 tkm sehr gut aus: Keine Ausfransungen, keine Ablagerungen auf dem Rücken, nichts brüchig - ich hätte ihm durchaus noch einige 10 tkm zugetraut. Auch dem Keilrippenriemen konnte man selbst bei starken Knicken nur ganz leichte, erst beginnende poröse Rillen ansehen. Die Umlenkrolle bzw. Spannrollen zeigten keinen Fettaustritt, nur minimalstes Spiel, keine Laufgeräusche und kaum Nachlauf.
    Lediglich die Wasserpumpe zeigte kleine Ablagerungen (Ausblühungen) am Gehäuse und den Spuren auf der Antriebsachse nach begann wohl ein leichter Wasseraustritt. Der Wechsel als Verbundarbeit war also absolut sinnvoll.
    Diese Aussage gibt übrigens lediglich meinen persönlichen, äußerst positiven Qualitätseindruck wieder und stellt ausdrücklich KEINE AUFFORDERUNG zum Überziehen des Zahnriemen-Wechselintervalls dar!
    MfG Jürgen -> ackerpower

    Der frühe Vogel ... kann mich mal!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •